Samstag, 8. Januar 2011

Kartenrausch beim Kartentausch



Heute war unser monatliches Treffen der Gruppe Quilthür. Im vergangenen Jahr konnte, wer wollte, jedem Geburtstagskind eine AMC-Karte machen und bekam dann ntürlich auch welche zurück. Da unser letztes Geburtstagskind erst Ende Dezember Geburtstag feiern konnte, haben wir eben heute alle Karten mitgebracht. Ich habe noch einige fotografiert, aber viel Zeit blieb mir nicht. Selbst von denen, die ich verschickt habe, konnte ich nur wenige Fotos machen. Aber von einigen habe ich noch immer eine zweite Karte gemacht, die reiche ich in den nächsten Tagen nach (muß sie erst noch fotografieren).

Die Karte oben links habe ich heute noch zum neuen Jahr bekommen. Die anderen Karten sind von mir. Es sind alles gestickte Motive. Die oben rechts habe ich an unser Dezembergeburtstagskind verschickt. Sie näht auch sehr gern Kleidung und da paßten die Nähmotive so gut. Bei der Crazy-Karte habe ich Vorschläge der Stick-Amazonen aufgegriffen. Einen zweiten Crazy-Untergrund habe ich schon vorbereitet, auch da werde ich mir eine zweite Karte machen. Und den Turm nach Hundertwasser sieht in der türkisen Variante einfach schön aus. Seit März 2010 tausche ich auch AMC-Karten. Wer an einem Tausch interessiert ist, kann sich gern bei mir melden.

Neben einigen organisatorischen Sachen haben wir Gardinen hergestellt. Als ich das heutige Thema erfuhr, war ich ja nicht so sehr begeistert, aber ich finde einige Resultate gut gelungen. Mit meinem Probestück bin ich noch nicht fertig, aber ich werde es wie immer zu Ende bringen und Euch dann zeigen. Es war schön, sich wiederzusehen. Einige hatte ich vor drei Monaten zuletzt gesehen. Das nächste Mal wollen wir UFOs angehen, was mir ganz recht ist, habe ich mich beim Projekt UFO-Abbau 2011 bei Steffi angemeldet.

So, das soll's für heute gewesen sein. Einen schönen Sonntag wünscht Euch

Petruschka


















 

1 Kommentar:

  1. Hey Petra,

    sehr schöne Karten hast du gewerkelt, sie gefallen mir alle...

    Lieben Gruß und schönen Sonntag noch,
    Klaudia

    AntwortenLöschen