Sonntag, 6. März 2011

Endlich mal wieder

Zeit zum Nähen hatte ich an diesem Wochenende. Es war wieder einmal der erste Sonnabend im Monat und damit Quiltthür-Patchworktreffen in Büßleben. Unser Thema waren Blüten nach Bernadette Meyr. Eine Nähschwester hatte eine große Auswahl vorbereitet und sehr gut nachvollziehbare Anleitungen gegeben, so daß wir am Ende 5 verschiedene Blütenformen genäht hatten. Bei einer Blütenform entstehen Positiv-/Negativbilder. Da ich aber nur die weißen Hintergrundformen in einem Quilt verarbeiten möchte, habe ich gestern Abend noch einen Buchumschlag zu Ende gebracht, der dann demnächst die Besitzerin wechseln wird. Hier einmal die vordere Ansicht (müßt Ihr Euch um 90 Grad gedreht vorstellen) und die Gesamtansicht.

Im Weiteren sind dann die anderen Blütenformen zu sehen. Ich habe sie noch nicht beschnitten, das mache ich dann bei der weiteren Verarbeitung, wann auch immer ich dazu kommen mag.







Zu meinem letzten Post vor gut 10 Tagen, in dem ich ja meinen kleinen Klimt-Quilt vorgestellt hatte, habe ich viele liebe Kommentare bekommen. Danke dafür! Ich hatte ihn natürlich gestern auch in meiner Gruppe vorgestellt und sie fanden ihn auch schön.

Ich habe mich entschieden, ein weiteres Mal an Steffis Aktion teilzunehmen. Die Teile sind schon fotografiert, aber dazu ein anderes Mal. Im Moment fordern andere Zeitfresser ihren Tribut: Bügelwäsche (hört das denn nie auf?), Flickwäsche (endlich mal Land in Sicht) und natürlich die LK-Kontrollen (selber Schuld, warum läßt Du welche schreiben?). Morgen geht eine neue Arbeitswoche an, für die ich Euch von Zeit zu Zeit Spaß und entspannende Momente wünsche.

Heute begrüße ich zwei neue Leserinnen auf meinem Blog. Waltraud und Steffi, herzlich wilkommen und daß Euch meine Arbeiten Freude bereiten mögen.

Tschüß und auf bald!

Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,

    deine Blumen sind dir toll gelungen...und schöne Farben hast du gewählt.
    Bei den weissen Stoffen,handelt es sich dabei um Damast-Bettwäsche??
    Die Stoffe sehen toll aus.

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    ich finde deine Blöcke zauberschön...hatte einen Kurs ,freie Schneidetechnik bei Bernadette kurz bevor sie dieses Buch veröffentlichte...sie ist eine tolle Kursleiterin...
    einen sonnigen TAg..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen