Freitag, 25. März 2011

Weiche Post und Rosenquilt

Eigentlich wollte ich heute Nachmittag schon meinen Post schreiben, aber irgendwie mochte das Netz mich heute nicht. Mal wurden die Seiten überhaupt nicht aufgebaut, mal dauerte es eine Ewigkeit, bis sich überhaupt etwas tat. Da habe ich es lieber gleich sein lassen. Doch nun funktioniert alles so, wie es sollte. In dieser Woche habe ich wieder Post bekommen. Zum Einen von Klaudia. Ich bin einer Swapgruppe im Patchwork- und Quiltforum beigetreten und wie der Zufall es wollte, bekam sie mich als Erste zugelost. Hier ist also ihr Beitrag zum März. Fröhlich, bunt, gute Laune verbreitend. Danke für Deine Karte, Klaudia.

Desweiteren hatte Ines bei mir angefragt, ob wir Siggys tauschen wollen. Aber klar doch, da bin ich immer dabei. Sie schickte mir ihres zuerst, denn ich mußte mir erst wieder Stoff zum Sticken besorgen. Nun ist es schon gestickt und morgen wird dann noch das Andere fertig gemacht.

Anfang dieser Woche habe ich neben den Blöcken für den Spider-Web auch zwei AMC für den Geburtstagskartenswap bei den Quiltfriends auf die Reise geschickt. Die obere Karte hat Karin bekommen und die untere Heike. Im Moment habe eine weitere zu Ende gebracht, die geht am Montag raus. Wenn ich dann bis Ende der Woche noch zwei gewerkelt habe, sind es insgesamt acht Karten nach diesem Prinzip gemacht, sozusagen eine kleine Serie. Ist zwar manchmal schon eine Fummelei mit den kleinen Teilchen, aber mir gefallen die Karten ganz gut, auch wenn die Qualität der Bilder nicht immer berauschend ist.


Im Moment sind es eher die kleinen Sachen, die Zeit beanspruchen. An den größeren bin ich dran, aber das dauert noch, ehe ich etwas Fertiges zeigen kann. So zeige ich heute noch einen älteren Quilt. Ich habe ihn jetzt gegen den Weißquilt, der bislang im Wohnzimmer hing, ausgetauscht. Der Quilt stammt aus dem Jahre 2007 und trägt den Titel "Rosengarten". Er wurde anläßlich einer Ausschreibung zum Thema "Rosen so oder so" gearbeitet. Alle Teilnehmerinnen bekamen 25 cm eines Rosenstoffes, der im Quilt verarbeitet werden sollte. Natürlich habe ich auch hauptsächlich Rosenstoffe gewählt. Die Paneelbildew hatte ich im Jahr zuvor aus Frankreich mitgebracht. Einen Preis habe ich nicht gewonnen, aber der Quilt gefällt mir immer noch sehr gut.


Nun wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende. Hoffen wir, daß der Wetterbericht nicht Recht behält und es wieder mal ausgerechnet am Wochenende schlechtes Wetter gibt. Aber wenn doch, finden wir sicher etwas zum Nähen, oder ?

Liebe Grüße, Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    schöne Dinge zeigst Du!!!
    ...und Du bist ja auch gut dabei in Sachen Spider, AMC und Siggies..und etc.!!
    Und,.....Du wirkst auf mich ausserordentlich aktiv- Toll!! Ich schaue gerne auf Deinen Blog!!!
    Ganz liebe Grüße und Dir ein schönes (nicht zu kühles) WoEnde- Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    Dein Rosenquilt gefällt mir sehr gut. Ja, und Deine Karten sind sehr schön geworden.
    Dir ein schönes, kreatives, hoffentlich nicht zu kühles Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Petra,

    schönes zeigst du uns wieder...und Dein Rosenquilt, ist sehr schön , mit den passenden Paneelen.

    sei herzlich gegrüßt und ein schönesWochenende...wünscht dir
    Klaudia

    AntwortenLöschen