Donnerstag, 4. Juli 2013

Kleine Geschenke

... sind in den letzten Tagen entstanden. Das Tochterkind ist fährt morgen nach der Schule gleich zu einer Geburtstagsfeier mit Übernachtung. Gut, daß ich davon schon am Montag Kenntnis hatte ;-). Und so ist wieder ein klassisches Täschchen nach Tilda entstanden. Besagtes Geburtstagskind wurde noch nicht von mir benäht und so war die Wahl des Geschenkes nicht so schwer.
 

Gefüllt wurde das Täschchen noch mit einer Nougatstange, Keksen und einem Stift. Nachdem das Täschchen nun fertig war, bekam ich die Info, daß das Geburtstagskind Grün mag. Ja nun, da war nun nichts mehr zu ändern. Aber der Schriftstoff paßt doch ganz gut, denn immerhin lernen sie Französisch als erste Fremdsprache. Hier ein besserer Blick auf das Stöffchen.

 
Für einen Buchumschlag wäre der Stoff allerdings zu eintönig gewesen. Einen solchen habe ich für die Praxissemesterstudentin genäht und natürlich auch ein Notizbuch hineingesteckt. Sie studiert Lehramt Französisch und Deutsch und hat zumindest bei mir ihre Sache ganz ordentlich gemacht.

 
Mir gefällt dieser Stoff sehr gut. Er wirkt sehr nostalgisch. Auch auf der Rückseite gibt es viel zu entdecken.
 

Passend dazu habe ich ihr ein großes Stifteetui gewerkelt. Darin versenkt habe ich Magnete, einen Kuli mit roter Mine und eine kleine Tafel Schokolade, also typische Zutaten für das Lehrerdasein ;-)).


Vorher habe ich den Schnitt von pattydoo an einem kleineren Exemplar probiert.


Und hier beide zusammen auf einem Bild vereint.


Leider habe ich vom Stoff nur noch einen kleinen Streifen. Mal sehen, ob ich den nachbestellen kann.

Morgen geht es wieder auf Krankenbesuch. Da reist mein Strickzeug wieder mit. So langsam wächst der Schal.

Das Wochenende soll ja wunderschön werden, so mit viel Sonne und 30 Grad. Das ist entschieden zu warm für mich. Habt es schön.

Petruschka

Kommentare:

  1. So viele tolle Täschchen hast du da entstehen lassen. Mir gefallen alle Varianten gut aber am besten finde ich natürlich die mit dem Schriftstoff.
    Liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,

    tolle Geschenke hast du gewerkelt... Der Schriftzugstoff, ist der Clou.
    Bei uns kann man von dem schönen WE noch nichts sehen...es ist noch durchwachsen...aber schwül.


    ♥ღ♥ -licher Gruß
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    deine zauberschönen Täschchen und die tolle Buchhülle im Romantiklook sind als Geschenke sicher heiß begehrt! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    ich bewundere immer so schöne, genähte Geschenke, die Notizbuchhülle mit passendem Schlampermäppchen ist wunderschön und auch die kleine Geburtstagstasche.
    Ich mag es auch nicht soo heiß, aber da z.Z. ja alle so auf den Sommer warten...
    Dir ein schönes, nicht zu heißes Wochenende, ggf. unter dem Schirm mit einem "Hugo" oder so...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  5. Oh was für ein schöner Stoff. Und für die schönen Täschchen super geeignet. Ich mag (vintage) diesen Look sehr. Aber auch das Geburtstagsgeschenk ist toll.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen