Sonntag, 1. September 2013

Die Hasenbachchallenge

... neigt sich so langsam dem Ende entgegen. Nunmehr im 8.Monat, kann ich sagen, daß ich das Prinzip des Nähens auf Papier vollständig verstanden habe. Mein Augustblock zeigt einen Regenbogen.

Am Donnerstag habe ich mich diszipliniert und am späten Nachmittag diesen hübschen Block genäht. Die Stoffe in den Regenbogenfarben hatte ich schon am Mittwoch rausgesucht.  Da schien sich das Violett ausreichend vom Blau abzuheben. Jetzt verschmilzt es zu sehr mit dem Blau, finde ich. Das Nähen ging mir ganz flott von der Hand bzw. von der Nadel, denn die 38 Teile gehören alle zu einem Block. Und, oh Wunder, ich habe nicht ein einziges Mal neu ansetzen müssen. Bin ich dann schon ein Profi? ;-))
Heute habe ich nicht nur den Regenbogen aus Stoff, sondern auch noch einen in Natura. Als es Mitte August so heiß war und es immer mal wieder gewitterte, konnte ich nach einem heftigen Gewitter einen Regenbogen fotografieren.

Ist die Farbe des Himmels nicht einmalig schön? So richtig unwirklich. Was mich ebenfalls erstaunte, war, daß der Regenbogen so arg in die Höhe ging. Bislang waren die mehr breit als hoch.
 
Zum Schluß will ich Euch noch eine Übersicht über alle bisherigen Blöcke zeigen. Einer fehlt nun noch, dann sind wir schon wieder durch mit der Challenge.
 

Ich glaube, es ist nicht zu gewagt, über eine Teilnahme an einer weiteren Challenge (so es sie geben wird) nachzudenken ;-)). An dieser Stelle will ich Cattinka danken, die jeden Monat alle Bilder sammelt und zusammenstellt.

Ich wünsche Euch einen schönen Start in die neue Woche.

Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,

    dein Regenbogenblock der Hasenbach-Challenge ist klasse geworden...und auch die Gesamtblöcke wirken schon toll...das wir ein klasse Quilt werden...bin gespannt drauf!
    Auch der natürliche Regenbogen ist wunderschön...

    Blumige Sonntagsgrüßle
    ♫•*(¯`v´¯)¸.•*✿ღ
    *◦.(¯`:✿!:´¯) ✿ღ
    *✿.(_.^._)*•.¸¸.•
    ______________
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra! Wie die Zeit vergeht und bald hast du wieder einen wunderschönen Quilt. Und an regnerischen Tagen kannst du dann schon anfangen zu quilten. LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    dein genähter Regenbogen ist zauberhaft. Und wie es manchmal so ist. Auch im echten Regenbogen gehen die Farben ineinander über. Insofern ist Deiner sehr realistisch. Alle deine Blöcke zusammen sehen wie ein großes, schönes Naturbild aus. Schön!
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,

    der Regenbogen sieht wunderschön aus, und wenn man mal zurück schaut, haben wir "Teilnehmer" doch alle sehr viel Schönes genäht.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,

    der Regenbogen sieht wunderschön aus, und wenn man mal zurück schaut, haben wir "Teilnehmer" doch alle sehr viel Schönes genäht.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,

    der Regenbogen sieht wunderschön aus, und wenn man mal zurück schaut, haben wir "Teilnehmer" doch alle sehr viel Schönes genäht.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    ich finde Deinen Regenbogen - sowohl den genähten, als auch den in natura - wunderschön. Und ich finde es gerade passend, dass blau und lila miteinander verschmilzen, denn das ist in der Natur doch aus oft so. Der fertige Quilt wird toll werden, ich bin gespannt, wie Du ihn fertig stellen wirst.
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  8. Spectacular blocks and all together are awesome!

    AntwortenLöschen
  9. Ein toller Regenbogen. Alle Blöcke zusammen sehen schon toll aus.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  10. Sieht ja toll aus und mein allerliebster Block ist der mit der roten Sonne.

    Nana

    AntwortenLöschen
  11. Ich hoffe sehr dass sich genügend Leute für eine Fortsetzung des Challenges finden, von mir aus können wir damit ruhig noch ein Weilchen weiter machen. Mir gefällt Dein Regenbogen gut, und der Echte verschmilzt übrigens noch viel mehr von den Farben.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  12. Dein Regenbogen gefällt mir sehr gut. Du bist zu beneiden, dass du so gut mit dem Nähen auf Papier zurecht kommst. Ich bin mit meinen Ergebnissen bislang nie zurfrieden gewesen.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra
    Wunderschön ist dein Regenbogen geworden und die Gesamtansicht sieht super toll aus, bin schon gespannt wie du ihn beenden wirst.
    Auch der natürliche Regenbogen gefällt mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  14. jetzt hast Du auch schon eine ganz schöne Sammlung an Blöcken! Besonders gefällt mir der Block mit dem Regenbogen und mit dem Sonnenuntergang am Wasser!
    So langsam naht der Endspurt :-) ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche und sage erst mal wieder bis später!
    liebe Grüsse - Veri

    AntwortenLöschen
  15. Sehr sehr hübsch, liebe Petra, ja, du bist inzwischen ein Profi!!!!
    Danke für deinen Besuch bei mir und ganz liebe Grüße an dich,
    Jutta

    AntwortenLöschen
  16. J'aime bien cet arc-en-ciel. L'unité des blocs est fantastique.
    Bonne journée
    Marguerite

    AntwortenLöschen
  17. Siehst du, dann hast du den Block ja doch schon geschafft, gigantisch schön und erst recht alle Blöcke zusammen.
    GLG
    Bente

    AntwortenLöschen