Dienstag, 17. September 2013

Es ist immer ein bißchen wie eine Wundertüte

..., wenn ich Klaudias Brief mit der ABC - AMC in der Hand halte. Welches Wort hat sie gewählt und wie hat sie es umgesetzt? Hat sie vielleicht dasselbe Wort wie ich genommen? Es ist wirklich spannend.
Gleich, wenn ich eine Buchstaben - AMC abgeschickt habe, geht es gedanklich schon an die nächste. Und da frage ich immer meine Familie. Töchterlein kam auf beim I auf Igel, Insel und Interferenz. ??? Upps, da hatte sie wohl gerade Physik im Kopf. Außerdem schaue ich immer ins Fremdwörterbuch. Da finde ich dann so nette Wörter wie Idiokrasie (Überempfindlichkeit gegen bestimmte Stoffe und Reize), Imbroglio (rhythmische Taktverwirrung durch Übereinanderschichtung verschiedener Taktarten - muß man das wissen?) oder auch Internet, Invektive (Schmähschrift) und  Isobare (Verbindungslinie zwischen Orten gleichen Luftdrucks - okay, das habe ich noch gewußt). Doch schon lange vorher war mir klar, was es werden sollte: I wie Impressionismus. Die Silbe -ismus ist dann weggefallen - aus Platzmangel.
 

Und welches andere Bild als das, was die Kunstrichtung begründete, wäre da besser geeignet? Meine AMC ist Monets Gemälde "Impression, soleil levant" ("Eindruck, Sonnenaufgang") nachempfunden. Bei einer Ausstellung 1874 meinte ein Kunstkritiker, die Maler beleidigen zu können, indem er ihre Malerei als "Impressionismus" bezeichnete. Ungewollt hat er so die Bezeichnung erfunden. Der Impressionismus revolutionierte die damalige akademische Malweise, die vor allem Interieurs und religiöse Motive bevorzugte. Nunmehr ging es ins Freie, um die Natur, die sich entwickelnde Stadt und vor allem die Magie des Lichtes einzufangen. Das ist Monet mit seinem Gemälde bestens gelungen. Für den Hintergrund habe ich mit Seidenmalfarbe bemaltes Vliesofix auf ein Stück Stoff gebügelt und dann mit Seidenmalfarbe die schwarzen und orangefarbenen Flächen gestaltet. Diese und andere kleinere Flächen habe ich dann mit entsprechend farbigem Garn noch gequiltet.
 
Klaudia hat sich für die Iris entschieden. Die hatte ich gar nicht auf meinem Radar ;-).
 

Ich habe einige Irispflanzen im Garten und ich mag sie sehr. Klaudia hat ihre Schönheit wunderbar getroffen. Die violetten Töne sind zauberhaft. Ganz dezent im Inneren der Blütenblätter und in der gelben Mitte gequiltet, bringt das ungequiltete Weiß sie zum Leuchten. Eine wirklich schöne AMC!
 
Das soll`s für heute schon gewesen sein. Momentan scheint bei uns die Sonne ;-)), aber es ist sehr kalt und auch windig.
 
Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Da ist Dir eine wunderschöne Nadelmalerei gelungen!
    Ein toller Tausch für Euch.

    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    Deine AMC habe ich gestern schon bei Klaudia auf dem Blog bewundert, sie ist wirklich toll und fängt diese Leichtigkeit des Impressionismus wunderbar ein. So richtig schön zum Wegträumen. Aber auch Klaudias Karte ist wunderschön, man meint, die Iris direkt vor sich zu sehen. Die ABC-AMC-Aktion (was für ein Wort) ist klasse, so habt ihr zu einen jeden Monat garantiert Post, zum anderen müsst ihr euch mit einem Thema auseinander setzen und euch Gedanken machen und werdet angespornt, neue Wege zu gehen. Das finde ich echt gut. Es wäre aber auch sehr interessant zu sehen gewesen, wie Du die anderen mit "I" beginnenden Begriffe umgesetzt hättest... ;-)
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petruschka,
    zauberschöne AMC`s habt ihr wieder getauscht, ich bin begeistert von deinem Monet...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,

    I-wie Igel, Insel, Iris, Idealgewicht, Ingwer hatte ich in meiner Kladde, mit den gesammelten ABC-Begriffen stehen.
    Mir geht es wie dir, wenn die Karte angekommen ist, überlege ich schon, was ich für den nächsten Monat werkeln könnte.
    Unser Tausch war wieder sehr schön, empfinde ich auch so.

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Karten habt ihr getauscht! Jede hat etwas ... auf ihre Art!

    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  6. Ach, ist Dein Monet schön! Ich staune jedes Mal, wenn Du so ein AMC fertig hast, was Du auf so eine kleine Karte alles drauf bekommst.
    Und auch mit der Iris ist Dir eine tolle Karte zugewachsen.
    Eine Frage von einer Person ohne AMC: was macht Ihr mit den Karten? Gibt's da eine häusliche Ausstellung, oder Wechselrahmen oder eine Schatzkiste oder...?
    Herzliche Grüße
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra
    Ihr habt beide das Thema sehr schön umgesetzt.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,

    euere AMC-Aktion ist auch für mich immer sehr spannend......... :-))

    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  9. Ihr habt wunderschöne Umsetzungen!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    wieder ein toller Tausch und dein Monet der absolute Traum.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    ihr zwei habt euch da was ganz tolles ausgedacht und jedesmal freue ich mich über die sehr kreative und schöne Umsetzung von Beiden. Und außerdem: da hammer wieder was glernt! Was es nicht alles für I-Wörter gibt.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    Euer ABC-Tausch ist jedes Mal aufs Neue spannend. Zu Dir passt der Monet perfekt, und wie wäre es ohne wissenwerte Beigabe.- Danke dafür.
    Zauberhaft ist Dir Deine Malerei mit Nadel und Faden gelungen. Klaudias Iris ist ebenfalls sehr schön geworden, in violetten Tönen strahlt sie direkt in unseren trüben Tag.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  13. Guten Morgen liebe Petra,
    deine Umsetzung ist wunderschön und lädt zum verweilen ein..ich habe es mir bestimmt kleine 5 Minuten angeschaut und finde es wunderschön!!
    Wünsche dir weiterhin viele schöne kreative Augenblicke wie dein aktulles ABC Tausch Werk.
    Auf die blühende "Iris" muß man erst kommen und Claudia hat diese Blüte sehr schön gestaltet.
    Ganz lieben Dank sage ich, für all die lieben Zeilen die du mir, liebe Petra
    hinterlassen hast...zu meinen "quer Beet" Werken ;o)
    Es Grüßt dich ganz herzlich
    Swaani

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, wieder sind euch traumhafte AMCs gelungen. Was für eine Vielfalt an Ideen, aber auch die Ideen zur Umsetzung sind grandios. Also ein Monet, und dann noch so ganz nebenbei kommt diese AMC mit viel Wissen rum.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen