Dienstag, 5. November 2013

Farbklecks Nummer drei

... habe ich vor zwei Jahren aus dem Frankreich-Urlaub mitgebracht.

 

In diesem Buch werden kleine nützliche und auch dekorative Objekte vorgestellt. In den gezeigten Arbeiten sind Patchwork, Stickerei und Applikation miteinander auf das Beste vereint.
 
Zum Beispiel ein kleines Deckchen für ein Tablett. Natürlich gibt es auch die Vorlagen dazu. Auch größere Objekte, wie eine Picknickdecke, werden vorgestellt. Mit Hilfe der Anleitung könnte man sicher auch einen Wandquilt arbeiten. 
 
Die Texte sind natürlich alle in Französisch. Aber das ist wie bei japanischen Büchern: Die Zeichnungen mit den Maßen verstehen auch Nicht-Frankophile.
  
Und weil ich gerade (wieder) einmal bei der französischen Sprache bin. Ein weiteres Modell ist ein Mannequin. Denn in Frankreich ist ein Model noch ein Mannequin.
 
Das Herz auf dem Titelbild des Buches war wohl auch Modell für das Herz, was ich vor längerer Zeit von Steffi geschenkt bekam.
 

Ich selber habe aus dem Buch noch nichts nachgearbeitet. Das Mannequin allerdings hat jetzt allerdings einen kleinen Wunsch ausgelöst. Patchwork, Applikation und Stickerei sind aber auf zwei von mir gearbeiteten Wandbehängen vereint. Die Vorlagen stammen übrigens aus einer französischen Stickzeitschrift. Beide Wandbehänge habe ich verschenkt.
 

 
 

 
Das hat mir wieder Spaß gemacht, in diesem ca.90 Seiten starken Buch zu blättern und zu lesen ;-)). Begehrlichkeiten wurden wieder geweckt - mal sehen, wie sie sich realisieren lassen.
 
Vielleicht wollt Ihr auch mal wieder zur Sticknadel greifen?
 
Ach, die Verlosung für die Fassett-Aboquadrate bereite ich für morgen vor. Wer also noch teilnehmen möchte, sollte unter dem Post vom 3.11. seinen Kommentar hinterlassen.
 
Petruschka

P.S. Ich habe gerade gemerkt, daß dies mein 250.Post war. Ich lasse mir zeitnah etwas einfallen;-).

Kommentare:

  1. Du kleckselst ja auch. Das Amish und das Fassett-Buch habe ich. Aber dieses hört sich auch gut an. Da laß ich mir mal einen Buchgutschein von meinem Göga zu Weihnachten schenken und bestelle mal wieder ein paar neue Bücher.
    Lg Marianne

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch muß man glaube ich haben...ob man will oder nicht ;o)
    Liebäugle auch damit, sehe aber zur Zeit direkt auf einen Stapel Bücher/Zeitschriften der gerne abgearbeitet werden möchte *schmunzel*

    Liebe Grüße
    Swaani

    AntwortenLöschen
  3. Da sieht nach einem schönen Buch aus! Ich werde bald wieder sticken ... den Redwork-Monatsblöckchen-Swap im PQF.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petruschka!
    Das sieht nach einem wunderbaren Buch aus! Seit mir der BOM von Lynette Anderson über den Weg gelaufen ist, bin ich verliebt in diese Kombinationstechnik von Sticken, Applikation und Nähen.
    Deine beiden kleinen Wandbehänge sind auch allerliebst geworden.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja ein schönes Buch.
    Deine kleinen Quilts sind zauberhaft.
    Lg
    gitta

    AntwortenLöschen
  6. Ein tolles Buch - steht noch auf meiner Wunschliste.
    Danke für die umfangreiche Vorstellung!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Das Buch wurde ich mir gern mal ansehen.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  8. There are beautiful projects and your little one are super cute.Have a fun week!

    AntwortenLöschen
  9. ...ich wußte nicht, dass das Häuschen es aus diesem Buch ist...hab ich mal irgendwo gesehen und dann nachgenäht...ein tolles Buch..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Ein schönes Buch. Frau bräuchte mehr Zeit...

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    dieses buch möchte ich, glaube ich auch mal haben, jedenfalls steht es schon länger auf meiner Wunschliste. Deine zwei kleinen Wandbehänge sind sehr, sehr hübsch und ich habe ja ein totales Faible für Kombis von Sticken, Applizieren und PW.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    das ist wirklich ein ganz wunderschönes Buch, die kleinen Häuschen haben es mir angetan und natürlich auch der kleine Wandbehang.
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,

    ich glaube Quilterin brauchen keine Worte um sich zu verstehen, da reichen Zeichnungen. Dein Buch ist wieder richtig schön in Szene gesetzt und deine Wandbehänge sehen wunderschön aus.

    Liebe Grüße Petra

    p.s. Glückwunsch zum 250 Post

    AntwortenLöschen
  14. Ja, das ist ein schönes Buch, bei dem hab ich mir auch schon überlegt ob ich es brauche.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,

    tolle Projekte hast du aus dem Buch jedenfalls schon gezaubert...eines der Projekte hängt genau vor mir, übern Schreibtisch...DANKE!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  16. Hallo, dieses Buch wäre auh so ganz nach meinem Geschmack. Toll sind deine beiden Wandbehänge. Schon sehr romantisch.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  17. Noch so ein tolles Buch... Irgendwie kommst Du mir immer zuvor :=)).... es macht schon einen riesen Spaß es durch zu blättern... *seufz*... ich hätt so gern viel mehr Zeit....

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen