Dienstag, 10. Juni 2014

Schnell genäht

... waren Blöcke drei und vier des Tula Pink City Samplers. Ich glaube, die Suche nach dem passenden Stoff für das Mittelteil von Block 3 und das Zuschneiden der benötigten Teile für beide Blöcke haben mindestens genauso lange gedauert.
 

Für das Mittelteil und die Eckquadrate konnte ich mal wieder erfolgreich Quadrate aus dem Stoffabo verwenden.
 
 

So ein schönes Motiv wie im Original konnte ich  unter den Tausenden Quadraten leider nicht finden.

Und beide Blöcke noch einmal zusammen.


Tula Pink überläßt es ja jeder Näherin selbst, wie sie ihren Block bezeichnen möchte. Bei einigen Teilnehmerinnen  habe ich auch schon Namen gelesen. Ich bin noch unschlüssig, ob ich mir auch Namen überlegen sollte. Zum Blau, welches ich ja für die ersten Themenblöcke verwenden will, würden ja Namen von Seen oder Flüssen passen. Na, bis zur nächsten Woche sollte ich zu einer Entscheidung gelangt sein.
Und falls eine freundliche Seele mir mal sagen kann, wie ich auf meinen Fotos bei flickr einen Namen draufsetzen kann, wäre mir sehr geholfen. (Ich technisches Ungenie krieg das nicht hin bzw. kapiere nicht, wie das funktioniert.)
 
Damit wäre ich auch schon wieder durch mit dem heutigen Post. Nach dem letzten, sehr langen Post, sehr erholsam ;-)). Es ist aber nicht so, daß es nichts Anderes zu sehen gäbe. Allerdings muß ich erst einmal sortieren und bearbeiten, was es noch Sehenswertes gibt.
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    deine Blöcke gefallen mir sehr gut und mir geht es genau wie dir. Die Blöcke sind schnell genäht, aber die Soffauswahl dauert und dauert.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  2. Oh die Bloggerwelt ist scheinbar im Tula Pink-Fieber, wunderschön Deine Blöcke.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. Hübsche Blöcke sind das, aber sag mal, dieser blaue Mittelteilstoff... blauer Wein... der ist ja traumhaft schön!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    du hast auch ganz tolle Stoffe und wunderbar kombiniert. Ich bin bei Flickr auch Neuling. Wenn du dort auf deinen Fotostream gehst(oben i.d.Namensleiste auf "Sie" gehen)dann sind die Fotos am unteren Ende grau unterlegt und du kannst darauf schreiben.Oder du gibst es direkt, wenn du sie hochlädst ein. Wenn du nachschaust auf Flickr steht da immer nur "von Ihnen". Das hat mich auch am Anfang etwas Irritiert.
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    wie schön, dass du auch mitnähst, und gleich mit so tollen Blöcken startest. Wenn du bei flickr ein Bild hochlädst, siehst du so einen Kreis, der sich dreht und schließt, wenn das Bild hochgeladen ist. Unter dem Bild siehst du ein kleines Rechteck mit der Nr. des hocheladenen Bildes. Diese Nr. kannst du anklicken und dann entfernen. Das Feld ist jetzt leer und darein kannst du jetzt den Namen oder die Nr. z.B. Block 2 schreiben und fertig ist! Probier es einfach aus, da kann nichts Schlimmes passieren ;-) Am Anfang habe ich meinen Blöcken Namen gegeben, es dann aber irgendwann sein gelassen. Jetzt notiere ich mir nur noch die Farbvariante (ich nähe ja im Doppelpack) und das Datum! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Petra,
    tolle Blöcke sind das und ich bin gespannt wie es weitergeht.

    LG Maja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    in Blau sind die Blöcke auch so toll! Gut, dass ich in Regenbogenfarben mache, die Farbauswahl fand ich auch nicht einfach. Dafür will ich an meinen Stoffvorrat gehen.
    Liebe Grüße,
    gisela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    das sind ja richtig schöne Blöcke geworden, auch díe beiden Blöcke 1 und 2 finde ich sehr gelungen. Ich freue mich, dass Du auch mit dabei bist.
    Liebe Sommergrüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    das sind ja sehr, sehr schöne Blöcke Nr. 3 und 4. Die Farbwahl ist sehr harmonisch und die Mitten sind auch etwas Besonderes. Ich seh schon...da machen einige Blogerinnen mit, ich ich "verfolge", so sehe ich einige sehr unterschiedliche Ergebnisse, was sehr schön ist.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Hi Petra,
    mach doch den Namen gleich im Bildbearbeitungsprogramm drauf. Kästchen mit der Maus ziehen, auf Text einfügen gehen und Rahmen oder Hintergrund aussuchen, fertig. Bring doch das Buch mal vorbei. Bin auf dem Krämerbrückenfest. Vielleicht hast Du mal Lust zum Rumschwänzeln. LG Heike

    AntwortenLöschen
  11. Deine blaue Variante gefällt mir auch sehr.... scheinbar sind jetzt alle im Banne von Tula Pink.
    Liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,

    zwei schöne neue Blöcke sind dazu gekommen...die Stoffe sind toll gewählt.
    Tztztz...sooo viele sind im Tula Pink Fever;-).....ich schaue mal weiter zu...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra, sehe ich jetzt erst, dass Du auch beim Tula Pink Sampler mitmachst, gefällt mir ausgesprochen gut, Deine Stoffwahl und Deine wunderschönen Blöcke die schon fertig sind.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra, wunderschön sind sie, deine Tula-Blöcke, ich kann mir gut vorstellen, dass du gerade beim Mittelpunkt den passenden Stoff suchst, wer die Wahl hat, hat die Qual. Bisher hast du die Farbkombinationen perfekt gewählt.
    Danke für den tollen Reisebericht über Worms, ich war noch nie dort, jetzt habe ich auch Lust bekommen, diese Stadt zu besuchen. Und deine genähten Rundungen sind so perfekt, du siehst, ich war schon lange nicht mehr bei dir zu Besuch.
    Vielen Dank für deinen Kommentar bei mir, viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen