Montag, 18. August 2014

Und wieder

... können zwei Blöcke für den Tula Pink Quilt gezeigt werden. Und natürlich sind auch diese ganz in Blau.
Block 24 war recht einfach zu nähen, ohne eine wirklich effektive Möglichkeit, das zeitraubende Zusammennähen der einzelnen Rechtecke und Quadrate zu umgehen.

 
Wenn ich meinen Blöcken Namen geben würde, bekäme dieser den Namen "Fischtreppe". Zum Laichen schwimmen Lachse ja bekanntlich flußaufwärts und eben auch über die erwähnten Fischtreppen.
 

Auch Block 25 war nähtechnisch keine Hürde. Mustermäßig weiche ich ein bißchen ab, habe ich doch für das große Rechteck in der Mitte einen anderen Stoff als planmäßig vorgegeben verwendet. Um mein noch immer sehr großes Lager an Stoffaboquadraten abzubauen, will ich die verstärkt einsetzen.


Und da dieses Mittelrechteck die Blicke auf sich zieht, wählte ich dieses schöne Blumenmotiv aus. Daraus ergäbe sich der Name des Blockes: Blaue Blume.



Und nun noch einen Blick auf beide Blöcke zusammen. 


Soweit mein kurzer Überblick über die aktuellen Tula Pink Blöcke. Nun verziehe ich mich wieder nach nebenan, um die Vorlagen für den August-Hasenbachblock auszuschneiden. Mal sehen, für welches Motiv ich mich entscheiden werde.

Gestern bin ich beim Spazierengehen durch die Bloggerwelt auf dieses Blog gestoßen und habe mich spontan als neue Leserin eingetragen. Schaut mal vorbei, es gibt gerade eine schöne Verlosung. Und auch sonst berührten mich ihre Arbeiten sehr. Und heute hat sie sich bei mir als neue Leserin eingetragen. Herzlich willkommen! Ich freue mich auf einen spannenden Austausch.
 
Petruschka 

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    Deine Tulablöcke sind ganz toll geworden, Deine Blocknamen sind treffend. Gefällt mir sehr.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  2. Deine beiden Blöcke sehen auch wieder super schön aus, besonders gefällt mir die blaue Blume.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    "FIschtreppe" finde ich Klasse! Man kann sich tolle Namen für diese Blöcke ausdenken! Ich finde die Straßen und Plätze bei Steffi auch immer so toll.
    Der Blaue-Blume-Block ist sehr schön geworden. Hier wirkt die Vorlage ja ein bisschen wild zusammengewürfelt. Da ist deine Variation sehr gelungen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    danke für den Link, toller Blog, hab mich auch gleich zu den Leserinnen gesellt.
    Deine Tula Pink Blöckchen sind hübsch geworden. Bin neugierig auf den Quilt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    sehr schön und stimmig sehen deine Blöcke mal wieder aus. Ich finde es auch überhaupt kein Problem, wenn man von Tulas vorgegebenen "Muster" abweicht, sie selbst sagt ja, dass wir es sind, die dem eigenen Quilt Leben einhauchen müssen ;-) GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra, der Block *Blaue Blume* ist wundervoll. Diese Blautöne habe eine faszinierende Wirkung und immer passen alle zusammen. Den Vergleich mit mit der Fischtreppe finde ich toll! Tatsächlich sieht es so aus, als ob Fischlein in Bewegung sind und aufwärts schwimmen.
    Sehr berührt hat mich Dein liebes Willkommen auf Deinem Blog. Ich weiss gar nicht, was ich sagen soll, ich hab grad Tränen in den Augen.Hab vielen tausend Dank dafür.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    deine blauen Blöcke sehen wunderschön aus, ach...es ist schon schön, die vielen Varianten auf den Blogs mitverfolgen zu können.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    deine beiden Blöcke gefallen mir wie immer sehr gut und die dazugehörigen Namen hast du perfekt gewählt. Vor allem den Titel "Fischtreppe" finde ich genial.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Die beiden Blöcke sind wieder wunderschön geworden. Ich bewundere immer wieder deine harmonische Stoffauswahl.
    Liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    ich mag die Blöcke auch sehr, vor allem, wie Du die Blume in Szene gesetzt hast! Das sieht ganz stark aus! Ich bin sehr gespannt, wie Deine blauen Blöcke nachher zusammen aussehen, das wird sicherlich sehr schön! Mach' weiter so :-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  11. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna


    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen