Mittwoch, 1. Oktober 2014

Bunt durcheinander

... geht es heute in meinem Post. Verschiedene Dinge sind zwischendurch schon fertig geworden, haben thematisch aber nie irgendwo so richtig reingepaßt. Und so gibt es jetzt eben eine "Resterampe".
Beginnen will ich mit den neuen Tula Pink Blöcken. Ein neues Kapitel wurde aufgeschlagen, in dem  Dreiecke im Mittelpunkt stehen. Und auch da bleibe ich mir meiner blauen Linie treu. Block 36 war recht einfach zu nähen. Die Methode von Tula Pink, Dreiecke zu nähen, war mir neu. Aber es hat auch so gepaßt, habe ich doch wieder zwei 10er Quadrate verwendet und dann passend zugeschnitten.


Der Block trägt den Titel "Hoffnungsschimmer". Der dunkle Randstoff wirkt wie ein Tunnel, durch den man schwimmt, um ins Helle zu gelangen.
 
 
Block 37 ist sozusagen der größere Bruder von Block 36. Das Mittelquadrat ist größer und im Unterschied zu Block 36 zentriert angeordnet.
 
 
In Fortführung zu Block 36 heißt Block 37 "Ans Licht". Der Weg aus dem Dunklen ist gefunden und das Sonnenlicht bricht sich im Wasser. Der Rahmenstoff gefällt mir unheimlich gut.
 
 
Und wieder beide Blöcke zusammen.
 

Nun geht es ganz in Rot weiter, nämlich mit den Redworkblöcken, die im September im PQF getauscht wurden. Ich hatte ein Motiv zum Thema Obst und Gemüse zu arbeiten. In meinem dicken Hefter fand ich eins mit Kürbissen, die ja gerade Saison haben. Hinzugelegt habe ich noch zwei passende Möhrenknöpfe.
 

Bekommen hatte ich schon Anfang September einen weiteren tollen Frühlingsblock mit total süßen Vögelein.


Zuguterletzt  bleibt noch der Block für die Hasenbach-Challenge. Eigentlich ist es ja der August-Block, nur hatte ich vergessen, diesen an Katrin zu senden. Einen kleinen Ausschnitt hatte ich ja schon gezeigt. Passend zum Sommer hatte ich die Sonnenblume gewählt.
 
 
Nun ist es erst einmal alles abgearbeitet, zumindest fototechnisch. Und nun beginnen die Monatsarbeiten ja wieder von vorne ;-)).
 
Bedanken möchte ich mich für die zahlreichen Kommentare zu meinen letzten Arbeiten. Darauf zu antworten, ist momentan nicht möglich - mein Mann hat Outlook zerschossen. Fragt mich nicht, wie er das geschafft hat, es ist so.
Nun wünsche ich Euch einen schönen Feierabend und einen letzten Arbeitstag vor dem Feiertag und dem folgenden Wochenende. Bei uns beginnen dann die Ferien - für mich zu zeitig.
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Deine Tulas sind wieder sehr, sehr hübsch und auch die Redworkarbeiten gefallen mir.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    Deine Tulablöcke gefallen mir und Deine Stickarbeit ist wunderschön. Da bekomme ich Lust auch wieder zu sticken...
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Also
    1. deine Blöcke finde ich nach wie vor deutlich schöner als die im Buch!
    Deine Farbwahl ist einch harmonisch :-)
    2. diese Hasenbach Block ist ja auch klasse!!!
    WOW
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    um die zu zeitigen Ferien bist du ja ein bisschen zu beneiden! Ich bin urlaubsreif....
    Deine blauen Dreiecksblöcke sind phantastisch geworden. Ich sehe mich schwimmen. :-)
    Herzliche Grüße
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Sachen hast du wieder genäht... ganz besonder entzückt bin ich von dem Sonnenblumen-Block, der ist einfach zauberhaft!!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra, das ist ja wieder alles sehr schön geworden.
    Ein Kunstwerk ist die Sonnenblume mit dem Vögelchen. So schön!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra, ja da gibt es viel zu sehen bei Dir und alles sieht so toll aus, Deine Triangel Blöcke sehen sehr schön aus, wieder so schöne Stoffe, die kleinen Redworkstickereien sind herzallerliebst und ganz besonders gut gelungen ist Dir die Sonnenblume mit dem Vögelchen.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    deine Blöcke in Blau sind Spitze, um die feine Redworkstichelei bist du zu beneiden und dein herbstlich anmutender Challenge Block ist wunderschön, mehr gibt es dazu gar nicht zu sagen! Alles toll!!! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    deine Tulablöcke sind wie immer sehr hübsch, ebenso deine Redworkstickerei und der Sonnenblumenblock ist der Hammer.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen