Montag, 24. November 2014

Farbklecks Nummer 8

... ist, da wir heute Montag haben, wieder ein blauer. Noch immer macht es großen Spaß, die passenden Stoffe und Namen für die Tula Pink Blöcke zu suchen und zu finden.
Bein Block 52 mußten wieder nur moderat Dreiecke genäht werden. Eins blieb bei meiner Nähvariante zwar übrig, aber das ist nicht so wild, denn es ist schon in einem anderen Projekt verarbeitet.
 
 
Die verarbeiteten Stoffe von Tula Pink, besonders den gemusterten Stoff, finde ich klasse. Gegensätze prallen aufeinander. So wie die Warm- und Kaltluft, die einen Sturm verursachen können. Deshalb heißt mein Block "Sturmfronten".
 

Block 53 sieht wie ein Wegweiser aus und bietet die Möglichkeit, schöne Motivstoffe zu verwenden.
Und was lag da näher, als meine Fische ins rechte Licht zu setzen?


Von Valomea hatte ich im Tausch den tollen Stoff mit den großen Fischen bekommen. Beide Stoffe ergänzen sich super. Benannt habe ich den Block mit "Große und kleine Fische". Auch der Stoff, der die Dreiecke ergibt, ist aus dem Tauschpaket von Valomea.


Ohne ein Bild mit beiden Blöcken kann ich den Post nicht beenden; also hier beide im Gesamtbild.

 
r
Nach einem sonnigen Wochenende zeigt sich der November heute wieder von seiner grauen, regnerischen Seite. Doch das betrübt mich heute weniger. Denn nach einer Nähflaute in der vergangenen Woche ist die Lust am Nähen wiedergekommen und die noch ausstehenden Projekte sind fast fertig.  Tochterkind und ich haben heute frei - ein variabler Ferientag an unseren Schulen. Da wollen wir die Zeit nutzen, um Weihnachtseinkäufe zu erledigen und andere lebensnotwendige Dinge wie ein Badeanzug für die Tochter (Schwimmunterricht) oder Vlies für mich (Decke) zu kaufen.
Ich wünsche Euch einen schönen Montag und daß Ihr gesund durch die Woche kommt.
 
Petruschka 

Kommentare:

  1. Liebe Petruschka,
    die Blöckchen sehen wunderbar zusammen aus.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petruschka,
    da hast Du Dir ja wieder tolle Namen für zwei tolle Blöcke ausgedacht. Die Wetterfronten sind besonders beeindruckend. Ich finde es auch immer wieder herrlich, aus den Stoffen die für die neuen Blöcke auszusuchen. Ein immer noch interessantes Projekt.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Deine Blöcke sehen farbtechnisch wie immer super Klasse aus, Du hast ein sehr gutes Gespür für die Stoffzusammenstellung.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  4. Wieder so eine wundervolle Stoffwahl! Dieses Blau mit Gold siht so beeindruckend aus und dazwischen die Fische, so toll.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    wunderschöne Blöcke hast du wieder genäht und ganz besonders gefällt mir dein "Fischblock". Ich hoffe, dass euere Einkaufstour erfolgreich war.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    Deine Blöcke sind toll, besonders Block 53 gefällt mir sehr. Du hast tolle Motivstoffe mit den Fischströmen vernäht, ich mag so Stoffe.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Wieder ganz tolle Blöcke. Besonders die Sturmfronten haben es mir angetan. Die Stoffauswahl ist sehr, sehr schön.
    Jede Menge kreative Stunden an der Nähmaschine
    wünscht dir, Hannelore

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    Ich mag Block 52 sehr, beeindruckende Farbe!
    LG
    Ucki

    AntwortenLöschen
  9. Wenn ich wieder diese Stoffe sehe... seufz... vor allem der mit den Goldkringel.... toll.

    Nana

    AntwortenLöschen