Montag, 1. Dezember 2014

Das waren

... zum Glück vieler Mitstreiterinnen die letzten Dreiecke, die genäht werden mußten. Aber die letzten beiden Blöcke des dritten Kapitels waren nicht allzu schwer zu nähen. 
Block 54 sah wieder mehrere Fliegende Gänse Blöcke vor, kombiniert mit unterschiedlich breiten Randstreifen. Witzig finde ich den "Augenstoff" im Originalblock. 


Bei meinem Block liegt der Fokus eher auf dem goldgesprenkelten Stoff der  Dreiecke. Da nun die Adventszeit begonnen hat, liegt die Verbindung zu einem Weihnachtsbaum nahe. Ich sah von Anfang an eher eine Verbindung zum "Himmel und Hölle" Spiel, wo man ja nicht über die Linien treten darf und nacheinander bestimmte Felder erreicht.


Bei Block 55 war ich echt versucht, nicht die schnellen Dreiecke zu nähen, sondern eher Rhomben, was ein schöneres Aussehen ergeben hätte. Aber letztendlich bin ich dem Prinzip der schnellen Dreiecke gefolgt.


Beim Nähen habe ich auch mal die Richtung der Dreiecke vertauscht, was mir erst beim Fotografieren aufgefallen ist. Also  alles wieder aufgetrennt  und neu genäht. Auch hinterher erst ist mir aufgefallen, daß ich dieselbe Stoff- und Farbkombination schon einmal verwendet habe. Sie passen aber auch zu gut zusammen ;-). Der Block heiß übrigens "Gefährliche Brandung", denn die goldumrandeten Blasen könnten auch gefährliche Strudel sein.


Zum Schluß beide Blöcke zusammen. Sowohl vom Muster als auch den Stoffen könnten sie nicht unterschiedlicher nicht sein.


Nun müssen noch alle Blöcke zusammen aufs Foto. Das wird dann morgen passieren. Denn wenn ich heute Abend nach Hause komme, wird es schon dunkel sein. 
Jetzt gehe ich erst mal wieder in den Unterricht. 

A bientôt!

Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petruschka,
    deine Blöckchen sind fantastisch, herzlichen Glückwunsch zum Abschluss des Dreieckskapitels.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, wieder Klasse deine Blöcke, gefallen mir immer sehr gut. Ich habe inzwischen 6 Blöcke nachzuholen ....
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    deine neuen Blöcke sehen wunderschön aus und ich freue mich schon auf deine morgige Zusammenstellung.
    Herzliche
    Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra,
    die Blöcke sehen toll aus und die Farben passen sehr gut zusammen!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    deine zwei neuen Blöcke sind total schön!!! Super Farb- und Stoff-Musterwahl zu den Blöcken.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  6. Wieder SEHR schön!!
    Deine Farbwahl ich einfach klasse!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Sind Deine Blöcke wieder schön! Mit den Goldstoffen sehen sie einfach so edel und besonders aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Gefallen mir wieder beide sehr gut...
    Herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    "Gefährliche Brandung" ist gut! Ob man eigentlich später die Blöcke noch mit Namen benennen kann? Oder ob ich die Sprüche später noch den Blöcken zuordnen kann? Erst mal macht es jedenfalls viel Spaß, Passendes zu finden.
    Ich freue mich auf deine Dreiecksblöcke!
    Valomea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    die Kombi Blau mit ein paar Farbtupfern ist klasse! GlG, Martina

    AntwortenLöschen