Dienstag, 5. Januar 2016

Diese Stoffe

... mußte ich einfach haben. Noch kurz vor Jahresende habe ich sie rechtzeitig genug auf der Seite von Planet Patchwork gesehen - sie waren im Angebot, aber ich habe  von jedem nur ein Fatquater bestellt. Heute dann waren sie im Briefkasten.
 
 
Sind die Füchse nicht süß? Aus den beiden Stoffen mit den Tieren werden wohl  Täschchen entstehen oder doch eine Federmappe für mich? Mal sehen, da findet sich sicher was.
 
 
Aus den folgenden Parisstoffen soll zusammen mit meinen gesammelten "Frankreichstoffen" ein Quilt für mich werden. Das ein oder andere Stöffchen mit Bezug zu Frankreich könnte ich gebrauchen - also wer etwas entbehren kann, möge sich bei mir melden. Ich könnte einen Stoff mit einem Ginkgomotiv anbieten oder auch andere Motive, so ich sie habe oder auch besorgen kann.
 
 
 
 
Und auch dieses Mal gab es wieder eine kleine Beigabe, dieses niedliche winterliche Bärenmotiv.
 
 
Und damit es nicht ein Post ohne Genähtes bleibt, kann ich noch das zweite Teevorratstäschchen zeigen. Ursprünglich hatte ich dieses für den Freund der Tochter genäht, sie hat aber das andere für ihn gewählt. So ist eben das bei mir geblieben.
 
 
Diese Teesorten hatte ich ihm in ein kleines Päckchen gelegt. Alle Teebeutel stammen aus unserem Vorrat.
 
 
Und da ich gerade beim Tee bin, will ich nun endlich die letzten beiden Tage des Teeadventskalenders Revue passieren lassen. Der Hüttenzauber schmeckte ein wenig nach Punsch, das hat mir ganz gut gefallen.
 
 
Der personalisierte Tee am Heiligabend wie auch die schöne Karte waren schon etwas Besonderes, wenn auch der Tee nicht ganz meinen Geschmack getroffen hat.
 
 
 
Insgesamt hat mir diese Aktion unheimlich gut gefallen und der Marzipantee war eine wahre Entdeckung für mich. Den werde ich wohl  auch in Zukunft trinken.
 
So,, nun ist es wieder so spät geworden. In den Ferien war es ja nicht so schlimm, aber nun, wo wieder Schule ist, sollte ich das nicht zur Gewohnheit werden lassen. Also dann, gute Nacht.

Ach nein, ich wollte mich noch ganz herzlich für die vielen lieben Kommentare zum Läufer und zum Sternenquilt sagen, ich habe mich über diese tolle Resonanz sehr gefreut! Jetzt aber, ab in Richtung Bett!!!
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Ich kaufe auch dort immer so gerne ein und ich hoffe, daß man bei mir auch mal so oft und gerne einkauft wie dort. Sind schöne Stoffe!

    Die Teeaktion fand ich selbst ganz spannend, ohwohl ich nicht mal mitgemacht habe.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    bei Planet Patchwork war ich ewig nicht.... aber es ist ja nicht so, dass man nichts zum Nähen hätte! :-)
    Den Fuchs-Stoff finde ich auch ganz süß. Mit Paris kann ich leider nicht dienen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Bei den Stoffen hätte ich auch nicht widerstehen können. Planetpatchwork kannte ich bis dato auch noch nicht.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    ich nutze nun schon zum 2.Mal die Adventaktion bei planet patchwork und hab kräftig bestellt. FRA-Stoffe hab ich leider nicht, ich würde ihn dir sofort schicken. Weiterhin viel Freude am Nähen
    LG este

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    auf Planet-Patchwork war ich noch nie gucken aber wenn ich mir nun deine traumhaften neuen Stöffchen so ansehe muss ich da ja dringend mal schauen..lächel...Die Füchse sind ja so allerliebst und die Idee mit deinem Parisquilt ist super. Ich muss dann gleich mal gucken ob ich so etwas in der Art habe, glaube aber leider nicht. Doch falls mir das nächste mal was über den Weg läuft werde ich an dich denken und dir was mitnehmen. Dein Tee-Adventskalender hat mir ja schon den ganzen Advent so gut gefallen und auch die letzten zwei Türchen sind wieder allerliebst. Es hat Spaß gemacht dich bei deiner Tee-Rundreise zu begleiten.
    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    schöne Stoffe hast du dir ausgesucht. Dein Paris-Projekt gefällt mir. Wenn ich einen passenden Stoff in meiner Sammlung finde, melde ich mich.
    Alles Gute noch für das Neue Jahr.
    Marianne

    AntwortenLöschen
  7. OOh ist der erste Stoff toll!
    :-)
    Den shop kenn ich noch garnicht...
    Muss ich gleich mal schauen..
    ÄÄhh neee ich hab doch soo viel Stoff..
    Hmmm
    Oh nein jetzt hab ich nen Gewissenskonflikt :-D
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra, die Stoffe gefallen mir, ganz besonders der erste und die Priesstoffe, auch das kleine Bärchenmotiv zu süß. Bin gespannt was draus wird.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Stöffchen hast du dir ausgesucht...die Eifeltumstoffe, pasen ja super zum neuen Projekt, bin gespannt drauf, was du dir damit vorgenommen hast...

    *.:。✿*Herzlichen Gruß Klaudia*✿。.:*
    *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿* *✿*.:。: .*✿*

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    bei dem Fuchs und den Paris-Stöffchen wäre ich auch schwach geworden ;-) Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  11. Das sind wirklich schöne Stoffe. Was wirst du daraus machen?

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra, gleich werde ich auch mal in diesem schönen Shop schauen gehen..das sind ja wunderschöne Stoffe!
    Das mit dem Adventskalender finde ich eine ganz schöne Idee. Ich könnte mir vorstellen, dass man sich jeden Tag ein bischen Zeit nimmt dafür und vielleicht sind es genau diese Minuten der Etspannung, die man vor Weihnachten bräuchte?
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Petruschka, war gestern in Leipzig bei Stoffekontor - www.stoffekontor.de - habe dort bestimmt 10 verschiedene Parisstoffe im Vorübergehen entdeckt. Der Laden ist das Nähschlaraffenland schlechthin... (Siehe dazu auch Kommentar in meinem Blog)
    Viel Spaß beim Stoffe sammeln und einen wunderschönen Näh-Sonntag nach W

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum nur ständig die Profilbildchen abtauchen😩

      Löschen