Samstag, 18. Juni 2016

Noch am späten Donnerstagabend

... hatte ich mich beim FNSI angemeldet. Im April und im Juni mußte ich passen, nun wollte ich wieder dabei sein. Ich hatte mir nichts Großartiges vorgenommen - Liegengebliebenes sollte beendet werden. Da war zuerst das auf Bodentuch genähte ovale Teil, das wie einige schon richtig erkannt haben, eine Haube für den Toilettendeckel werden sollte.
 
 
Kurz nach dem gestrigen Abendessen habe ich die Rückseite durch einige Quiltnähte mit der Vorderseite verbunden, danach das Binding angenäht. Der Stoff dafür stammt ebenfalls vom "Meeresrauschen". Ich habe das Binding   mit 10 cm ziemlich breit gewählt, sollte doch gleich noch der Tunnelzug daraus entstehen.
 
 
Für die Rückseite habe ich alte Bettwäsche genommen. Wenn ich nun noch das Band zum Durchziehen gehabt hätte ... Doch vorhin habe ich welches gekauft und nachher wird es eingezogen.
 
Danach verzog ich mich auf die Couch, um Fußball zu "sehen". Dort wollte ich den noch fehlenden Schriftzug für einen Applikationsblock sticken.
 
 
Den Block selbst hatte ich schon vor einem Monat soweit fertiggestellt. Allerdings fehlte mir für die fehlende Schrift bisher die Muße. Doch nun ist der Block fertig. Wie er im Ganzen aussieht, zeige ich in einem späteren Post.
 
 
Desweiteren hatte ich genähte Blöcke aus Seidenresten hervorgeholt. Diese stammen von einem früheren Projekt und eigenen sich gut für AMC.
 
 
Mit Stickstichen der Nähmaschine wurden Zeige aufgenäht. Dabei verwendete ich unterschiedliche Stiche und ein grünes Garn in Verlaufsfarben. Danach griff ich zur Sticknadel und stickte mit verschiedenen  Sticharten und Farben Blüten auf. Fertig gemacht habe ich sie allerdings erst heute Morgen.
 
 
Auch das zweite Stück bekam grüne Zweige verpaßt. Zudem habe ich es ein wenig verkleinert und mit neuen Teilen ergänzt. Hier das Ausgangsteil:
 
 
 
Auch dieses Stück wird mit Blüten verziert und am Ende eine AMC. Ich  bin noch Geburtstagskarten schuldig.
Bis kurz vor ein Uhr habe ich gestickt. Dann ging nichts mehr und ich bin ins Bett gegangen. Eigentlich wollte ich noch einige Stiche für das Mai-Bild machen. Doch das sollte nicht sein.
 
 
Dennoch bin ich ganz zufrieden mit dem, was ich geschafft habe. Heute werde ich wieder zu den Stricknadeln greifen. Mal sehen, ob es  wieder Fußball wird oder doch etwas aus der Konserve gibt.
 
Petruschka 

Kommentare:

  1. Na das nenne ich doch mal einen erfolgreichen FSNI!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    was warst du fleißig. Fußballschauen ist doch zu etwas gut!
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    dein WC Deckelbezug ist der Clou....den finde ich klasse!...und wie fleissig du warst, die Stickarbeiten sehen bezaubernd aus.
    Deiner Tochter noch ganz herzlichen Glückwunsch zur Meisterin!
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag...

    ♡✿♡Liebe Grüße Klaudia♡✿♡

    AntwortenLöschen
  4. Eine Haube für´s Klo????? Hahaha, sowas habe ich noch nie gesehen und gehört. Ist ja genial!!!!!!!!!!!! Du bist einfach spitze.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Na das ist ja mal ein cooler Klodeckel!
    Deine Stickereien gefallen mir, besonders auf der Seide!
    Herzliche Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    da hast Du doch allerhand geschafft in Deiner Nachtschicht! Ich habe jetzt beim Fußball-Hören ein bisschen gestrickt, dann ist das Auge frei für die Elf-Meter und die Wiederholungen der Tor-Chancen, das reicht mir! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra
    Eine ganz tolle Idee mit dem Clo-Deckel-Bezug, sieht super aus.
    Auch deine Seidenstücke hast du super verarbeitet und dein Romantic-Block ist wunderschön.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,
    wieder tolle Sachen hast du uns gezeigt. Der gepatchte WC-Bezug ist Klasse geworden, obwohl ich mir so etwas nicht nähen würde ... Deine Stickereien gefallen mir jedoch am besten, ganz wunderschön und so kleine Stiche...
    Viel Spass beim "Fussball" weiterhin und liebe Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  9. Da hast du ein großartiges Pensum geschafft. Deine Stickereien sind klasse.
    LG este

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    du hast wirklich besonders viel und viel Verschiedenes geschafft. Deine Seiden-Blüten-AMC´s gefallen mir sehr und auch das schöne üä++++++++++++++++ (das war jetzt der Kater auf der Tastatur)...ja auch das schöne Kissen für´s WC ist ja sozusagen Luxus...
    Ganz liebe Grüße
    sigisart

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    da hast Du ja viel aufgearbeitet. Die Karten sind so toll mit der feinen Stickerei.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  12. Du bist sehr fleissig gewesen. Die Karten mit den Zweigen und Blüten sind für heute meine Favoriten. Aber auch alles andere ist sehr schön.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  13. Wirklich toll. Derzeit bin ich mit Finanzlehrgängen eingedeckt. Für die Zukunft werd ich mir vornehmen auch was zu machen :) Lg

    AntwortenLöschen
  14. Wow, der Klodeckelbezug ist ech schick. Auch die AMCs werden total klasse.
    Tröste dich mit den Monatsbildchen komme ich zur Zeit auch nicht weiter.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  15. Das nenn ich mal eine abgefahrene Idee, schaut aber super aus! Liebe Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  16. Das ist ja wirklich der schönste Clodeckelbezug, den es gibt.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  17. Alles ganz tolle Ergebnisse und eine richtige Fußballalternative. Der Deckelbezug ist super. Ist wirklich einmalig.

    AntwortenLöschen