Donnerstag, 16. Juni 2016

Q wie

... Qatar. Ich lernte dieses Land noch mit K zu schreiben. Dann natürlich nur mit einem r und ohne h am Ende ;-)). Um es weiterhin von der Atemwegserkrankung abzugrenzen, wird auch die erste Silbe betont.  Qatar ist das einzige Land, was mit Q beginnt und so trafen Klaudia und ich unabhängig voneinander die Wahl unserer Motive. Ich habe wieder herumgefragt - Wüste, so mein Mann; Erdöl, so mein Geokollege. Gekaufte Sportwettkämpfe, so mein Mathekollege - die Handball-WM im vergangenen Jahr, die Fußball-WM 2022, die Leichtathletik-WM 2019. Als reichstes Land der Welt kann Qatar sich solche Wettkämpfe kaufen. Meine Recherchen bezüglich Qatar ergaben eher nichts Gutes: Menschenrechtsverletzungen, Scharia, absolute Monarchie - nichts, was ich auf eine AMC bringen wollte.
Landschaften hatte ich schon mehrfach gewählt. Letztendlich griff ich auf das Wappen, appliziert auf die Staatsflagge, zurück. Das Wappen wurde 1976 eingeführt.
 
 
Es zeigt zwei gekreuzte Krummsäbel, die ein typische Waffe der Araber ist, an ruhmreiche Zeiten sowie an die Grenze von Recht und Unrecht erinnert. Die Palmen versinnbildlichen den Wunsch, die Wüste urbar zu machen. Das Segelschiff, die Doa, steht für die Bedeutung der Seefahrt für Qatar.
 
 
Der gelbe Kreis ist noch umgeben von einem Band, auf dem einmal in arabischen Schriftzeichen und einmal in englischer Sprache die Landesbezeichnung steht. Wer sich gerade gefragt hat, wo Qatar eigentlich liegt: an der Ostküste der arabischen Halbinsel, am Persischen Golf. Wie ein Wurmfortsatz ragt das Land in diesen hinein.
 
Klaudia hat sich der schönen Seite Qatars angenommen. Sie hat eines der Wahrzeichen des reichen Qatars, die "Pearl of Qatar", für ihre AMC gewählt.
 
.
Die Perlenfischerei spielte bis ca. 1930 eine große Rolle in Qatar, weshalb Klaudia auch eine stilisierte Perle in einem Brunnen festhielt. Sie orientierte sich dabei an einem Foto. Ich finde, das hat sie perfekt in Stoff umgesetzt.
 
 
Die "Pearl of Qatar" ist eine 400 Hektar große künstlich angelegte Insel in der Nähe der Hauptstadt Qatars, Doha. Klaudia gibt auf ihrem Blog noch mehr interessante Informationen dazu.
 
Vor einigen Tagen bekam ich nette Post von Steffi. Ich hatte ihr eine Überraschungs-Oster-AMC geschickt und nun schickte sie mir eine Überraschungs-AMC, ganz in ihrem wunderbaren Stil.
 
 
Ich sage dir herzlichen Dank, Steffi. Wie auch den lieben Bloggerinnen, die meine Rückkehr in der Bloggerwelt mit warmherzigen Worten erleichterten.
Einige wurden von mir  ja geradezu mit Kommentaren überschüttet. Aber so ist das nun mal, wenn man sich durch die vielen Einträge in den vielen Blogs liest und Lob loswerden will. Ich  bin aber noch lange nicht durch. Also dann, wir lesen uns.
 
Petruschka 

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    gerade wenn man nur ein Land zur Verfügung hat, ist es ja besonders spannend wie die Lösungen sind. Habe schon bei Klaudia eure Karten bewundert und beide sind sehr schön geworden.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    es sind immer so unheimlich viele Informationen, die hinter Euren Karten stehen! Jedes Mal höre ich etwas von einem Land, das mir bisher nicht bekannt war. Für mich stand Katar bisher auch nur in Verbindung mit Reichtum und Frauenverachtung....
    Schön, dass Dich der AMC-Tausch wieder von der Couch gelockt hat! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schoen eure Karten. Auch die Informationen ueber die jeweiligen Laender finde ich immer sehr interesant.
    Liebe Gruesse, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    sehr spannend finde ich eure unterschiedliche Herangehensweise an dieses Land. Ich muss, wenn ich diese Herrschaftsformen sehe, immer an das Mittelalter denken und dass zu viel Religion doch sehr schädlich ist.
    G Marianne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    eure AMC's sind wieder mal sehr schön geworden. Wie unterschiedlich sie doch trotz ein und demselben Land ausfallen.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  6. Das sind wieder tolle AMCs und die kreative Umsetzung finde ich jedesmal klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    wie schön, das wir so unterschiedliches von Qatar gefunden und umgesetzt haben. Deine Infos finde ich auch sehr interessant.

    Liebe Grüße
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    das Q habt ihr wieder sehr gut dargestellt. Überhaupt, dieses Projekt ist so interessant und bringt echt Spannung für die restlichen Buchstaben.
    LG este

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    ja - das Q war nicht zu Unrecht nicht gerade ein Lieblingsbuchstabe bei "Stadt-Land-Fluss" - viele Möglichkeiten hat man da nicht :-) Aber Ihr habt das alle beide wieder vorbildlich gelöst! Ich war da sogar mal - dort war unser Zwischenstopp auf dem Weg nach Australien zu unserer Tochter... Aber deswegen weiß ich nicht viel über das Land und gesehen haben wir ja auch nichts...
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Zwei tolle Karten habt ihr beide da wieder genäht. Ist sooo klasse eure Challenge.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen