Dienstag, 6. September 2016

Übung

... macht ja bekanntlich den Meister. Und weil wir QuilThuerer uns im freien Maschinenquilten üben wollen, gibt es für jedes Geburtstagskind ein ca. 20 cm großes Quadrat, in dessen Mitte ein 15 cm großes mit freiem Maschinenquilting ausgefülltes Quadrat gearbeitet sein soll. Nun ist ja freies Quilten nicht so meine große Qualität. Und da ich von April an eine Flaute hatte, gab es neben den aktuellen auch zwei da nachzuarbeiten. Am vergangenen Sonnabend nun habe ich alle übergeben. Übrigens konnte jede vorher ihre Farbe für den Untergrund wählen. Alles andere war den Schenkenden freigestellt.
Angelika hatte zuletzt Geburtstag. Sie wollte ein freundliches Grau als Untergrund.
 
 
Kathrin hatte schon Anfang August Geburtstag und sie hatte sich für einen grünen Untergrund entschieden.
 
 
Im Juni war Heike schon an der Reihe. Braun-beige sollte die Grundquadrat sein.
 
 
Im Mai hätte das Quadrat für Regina fertig sein sollen. Doch das war mitten in meiner Nähflaute und so bekam sie ihr weiß-cremefarbenes Quadrat erst jetzt.
 
 
Was die Garnfarbe angeht, war ich nicht so wagemutig. Auch beim Muster war ich nicht besonders fantasievoll, habe ich doch mehr oder weniger dieselbe Form "gezeichnet". Letztendlich ist das aber egal, denn jede hat ja ganz unterschiedliche Quadrate bekommen.
 
Vielleicht hätte ich aber doch meinen ersten Versuch nehmen sollen. jetzt, im Nachhinein, finde ich den Apfel ganz gut gelungen.
 
 
So, das soll es schon gewesen sein. Gleich geht es zu einer Geburtstagsfeier. 75 wird die Tante meines Mannes. Und wie gut, daß das Geburtstagsgeschenk schon fertig war - für sie gibt es den großen Einkaufsbeutel mit den fliegenden Gänsen.
Also, bis dann!
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Ich finde sie alle toll! ich bin ja auch immer noch am Üben im Freihandquilten! Ich mache das immer an Sachen die für mich sind und im ständigen Gebrauch sind.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das läßt sich doch sehen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ja der Apfel ist Spitze, aber auch all die anderen Arbeiten stehen dem in nichts nach. Prima Geschenkidee von der ihr alle mehrfach profitiert.
    LG este

    AntwortenLöschen
  4. Lieb ePetra,

    deine Übungen schauen doch schon gut aus...und sie werden immer besser werden...;-) Der Apfel sieht auch schon gut gelungen aus.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Der Apfel schaut super aus, der Rest kann sich aber auch sehen lassen. Mir fehlt leider die Zeit um das Maschinenquilten zu üben.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    den Apfel hast Du richtig knackig hinbekommen. Ich hätte gedacht, den hast Du zu letzt gewerkelt. An Deinen Blatt-Variationen läßt sich aber sehr schön eine Entwicklung ablesen. Du sagst es richtig: Übung macht den Meister...... Daumen hoch, und weiter so.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  7. Nur schön weiter üben. Du machst doch Fortschritte. Wie kommst Du auf braun-beige?
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra, das sind ja wirklich sehr feine Quiltbilder! Ich mag Farn sehr und ich finde Deinen sehr schön. Aber auch der Apfel ist Dir toll gelungen! Da darfst Du nicht denken, dass das nicht zu Deinen Qualitäten gehört, es sieht klasse aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Du kannst das ganz gut! Und wenn ich einen Favoriten wählen sollte wäre das für mich der Apfel!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Also ich finde es super gelungen!!!! Da brauchst du dein Licht nicht unter den Scheffel zu stellen, eindeutig nicht. Blätter wie auch der Apfel sind einfach toll. So filigran und einfach schön...
    Drück dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    dein Quilting sieht doch toll aus, ganz besonders gut gelungen finde ich deinen Apfel.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    da hast Du Recht: der Apfel ist ein ganz tolles Motiv und er ist Dir auch prima gelungen. Das Quadrat wäre zwar anders, weil er den Raum nicht so füllt wie der Farn, aber das Quilting ist klasse!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,

    traumhaft schöne Quadrate!
    LG
    Ullalein

    AntwortenLöschen
  14. Super Petra, das ist viel mehr als ich gequiltet habe. Nämlich nix. Das schaut toll aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    das sind sehr schöne Quadrate geworden. Ein schönes Motiv und der Apfel sieht super aus.
    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Petra,
    das ist aber eine schöne Idee, die Ihr da für die Geburtstagskinder hattet! Und ich finde, dass Deine Teile alle sehr schön geworden sind! Was hast Du denn für ein Garn verwendet? Ist das ein Multicolor-Garn? Der Apfel ist übrigens spitze! ;-)
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Sehr sehr hübsch, liebe Petra, deine Übungen sehen alle toll aus!
    Die Blätter gefallen mir ebenso wie der Apfel.
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen