Freitag, 21. April 2017

Der/die/das FNSI

... steht heute wieder an. Im Februar und März hatten andere Termine Vorrang, aber heute Abend wird mitgemacht. Und das will gut vorbereitet sein. Also habe ich einen weiteren Sunbonnet Sue Block von hier und rot- sowie weißgemusterte Stoffe herausgesucht.
 
 
Für meinen kleinen Quiltständer will ich einen Frühlingsquilt nähen. Die kleinen Quadrate stammen wieder einmal vom Abo. Von der Idee eines größeren Sunbonnet Sue Quilts hatte ich mich verabschiedet - denn da warten noch so einige andere Tops auf die Endverarbeitung. Die kleineren kann man einfach schneller fertigstellen und verschenken. Einige der Probeaboquadrate sind schon geviertelt, weil ich die Gegenstücke bereits verarbeitet habe. Und zwar in diesem süßen kleinen Quilt.
 
 
Er ist ca. 32 cm x 39 cm groß. Sunbonnet Sue steht in ihrem Sonntagskleid auf dem grünen Rasen und wartet auf ihren kleinen Freund. Der Quilt wird das elterliche Haus eines Studienkollegen des Mannes zieren. Er hat es geerbt und nutzt es mit seiner Frau, auch eine Lehrerin, als Zweitwohnung während der freien Tage bzw. Ferien. Wir treffen uns in lockeren Abständen, wie eben jetzt zu Ostern.
 
 
Ich habe die Umrisse der Kleidung von Sunbonnet gequiltet, sodaß alles sehr plastisch aussieht. Der Hintergrund und der Rasen haben größere Stipplingkurven erfahren.  
 
 
Die rot-weißen Muster mag ich sehr. Die "Reste" nun sollen für den neuen Quilt verwendet werden.
 
Falls ich dann noch Zeit und Lust haben sollte, kann ich an den für mich bestimmten Frühlingssocken weiterstricken. Frühlingssocken deshalb, weil sie aus dünnerer Wolle gestrickt werden, nicht weil sie bunt wären.
 
 
Der Fortschritt beim Stricken war schon beträchtlich (gut der halbe Fuß) - allerdings mußte ich dann rückwärts stricken. Für den Fuß ergab meine gewählte Nadelstärke 3 zu lockere Maschen und damit einen zu großen Socken. Nun mache ich also mit Nadelstärke 2,5 weiter.
 
Seid Ihr eigentlich auch dabei, wenn Wendy uns heute zum gemeinsamen Friday Night Sewing In einlädt? Wenn ja, wünsche ich erfolgreiches Arbeiten! Wir sehen uns!
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    eine gute Idee! Besser, als wenn die Blöcke ewig herum liegen. Viel Spaß heute Abend beim Nähen mit den anderen.
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. O, heute ist Freitagnachtnähen... hm... Deine Sue und Strickarbeit gefällt mir.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß Heute Abend. Bestimmt gibt es eine hübsche neue kleine Sue. Und Sockenstricken mag ich auch sehr gerne.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    dein kleiner Quilt mit der süßen Sunbonnet Sue gefällt mir sehr gut und ich bin auf deinen Nächsten kleinen Quilt mit Sue gespannt. Ich wünsche dir viel Spaß beim FNSI.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Viel Spass am heutigen Abend und natürlich wünsche ich dir, daß recht viel vom "Vorgenommenen" geschafft wird. -
    Dein Sunbonnetquilt ist richtig schön und ein tolles Geschenk.
    Schönes Wochenende und GLG, Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie niedlich deine kleine Dame auf ihren Freund wartet. Wenn das so weiter geht Nähe doch bald auch eine.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen