Montag, 18. April 2011

Oster-AMC

... verschicke ich auch dieses Jahr wieder an die Nähschwestern der Quiltthür-Patchworkgruppe. Da ich weiß, daß einige von ihnen neugierige Blicke riskieren, hier eben nur ein angedeutetes Bild der 13(!) Karten, die ich in den letzten beiden Tagen zustande gebracht habe. In den nächsten Tagen werden sie dann in den Briefkasten wandern und ihrer bestimmung zugeführt werden. Obenauf liegt eine Musterkarte der Osterkarten, die ich im vergangenen Jahr verschenkt habe. Ziemlich lange habe ich von allen Karten, die ich verschenkt oder getauscht habe, ein zweites Exemplar angefertigt. Mittlerweile schaffe ich das angesichts der zahlenmäßig angewachsenen Tauschaktionen nicht mehr. Hier noch einmal ein größeres Foto der Osterkarten vom vergangenen Jahr.

Nach Ostern lüfte ich dann das Geheimnis.

Ich hatte ja gerade die wachsende Zahl der getauschten AMC angesprochen. Da ich weiß, daß viele unter Euch auch fleißig tauschen, interessiert mich, wie Ihr die Karten aufbewahrt. Die Fotoflipalben, die ich bislang benutze, waren am Anfang ausreichend, aber jetzt stehen die Seiten ziemlich ab. Ist ja klar, denn die Karten sind ja dicker als Fotos. Zum Mitnehmen und eigen sind sie zudem sehr unhandlich. Also, wenn Ihr mir Eure Tips und Tricks verraten wolltet, wäre ich Euch sehr dankbar.

Das soll es für heute schon gewesen sein. Da ich morgen für einige Tage zu meiner Mutter fahre, muß ich noch einige Sachen vorbereiten. Bis bald!

Da habe ich doch fast vergessen, eine neue Leserin herzlich zu begrüßen. Ingrid, schön, daß Du meinen Blog gefunden hast.

Petruschka

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    also ich hab meine AMCs auch in 13 x 18 cm großen Flipalben Seiten, aber ich hab sie aus dem Album ausgeschnitten und in einen Ordner eingeheftet. Ich hab die einzelnen Seiten einfach gelocht, so haben auch dicke Karten platz und auch auch die, die etwas größer sind als 10 x 15.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra
    Ich habe meine AMC's in Fotokartons, die gab es mal im Aldi. Drei sind schon gefüllt. Die neuste AMC steht bei mir immer auf dem Schreibtisch.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    leider kann ich keine praktischen Tipps geben, ich kann nur sagen, dass Deine AMC-Sammlung wunderschön ausschaut. Ich bin schon sehr gespannt, wenn Du nach Ostern das Geheimnis lüftest.
    Dir noch eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,

    fleissig, fleissig warst du mit deinen Osterkarten... ich bewahre sie,z.Zt. noch in meinem Näh-und Bastelzimmer an einer großen Pinwand auf,bzw auch schon daneben;-), weil der Platz nicht mehr reicht...aber so kann kann ich sie immer anschauen.Habe sie teilweise mit kleinen doppelseitigen Fotoklebekaros fixiert, sodass ich sie leicht wieder abnehmen kann...bei der nächsten Renovierung, lege ich ggf. einen Ordner an, oder muss mir noh etwas geiegneteres dafür einfallen lassen, weil ich es zu schade finde, sie in einem Album zu verstauen.

    ✿◕ ‿ ◕✿
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, wünscht Dir,Klaudia

    AntwortenLöschen