Montag, 9. März 2015

Das Kapitel Quadrate

... ist mit den letzten drei Blöcken nun beendet. Es hat wieder Spaß gemacht, die Stoffe auszusuchen und die kleinen Blöcke zu nähen. Allerdings rückt auch die Zeit näher, diese dann auch zu einem Top zusammenzusetzen und zu einem Quilt werden zu lassen. Noch sind meine Überlegungen zu einem Design nicht ausgereift. Doch nun die Blöcke.
Tulas Block 83 ist wieder einmal sehr einfach. Die Motive gefallen mir nicht schlecht, aber die Farben sind mir zu morbide.

 
Ich habe mir wieder maritim angehauchte Aboquadrate herausgesucht und sie zusammengesetzt. Der Randstoff ist von Valomea. In Erinnerung an unsere Urlaubstage in Hamburg im vergangenen Jahr bekam der Block den Namen "Hafenrundfahrt".
 

Block 84 finde ich gut konstruiert, denn die quadratische Form der Runden ergibt sich nicht auf den ersten Blick.. Es gab schon einen ähnlich aufgebauten Block. Der Musterstoff irritiert mich jedes Mal, erinnert er doch an Skizzen von Zellen, wie sie im Biologieunterricht angefertigt werden müssen ;-)).


Für meinen 84er habe ich etwas zirkeln müssen, daß der Stoff für die Streifen reicht. Im Tausch mit Misspatchwork - ich hatte Reste zu AMC verarbeitet - bekam ich kleinere Stücke Tula Pink Stoff. Ein Stück habe ich in diesem Block verarbeitet. Benannt ist der Block mit "Überraschungspost" - eben im Gedanken an den Brief mit den Stoffstücken.
 

Block 85 ist natürlich eine Show. Der Kristall ist klasse und die Ausschnitte daraus auch. Zusammen mit den ergänzenden Stoffen ist ein wunderschöner Block.


Solch tollen Stoff habe ich nicht. Aber meine kleinen Fischlis waren schon länger nicht im Mittelpunkt, sodaß ich sie mal wieder vorgeholt habe. Eher unbeabsichtigt schwimmen die Fische jetzt rechts und links jeweils zur anderen Seite. Deshalb heißt mein Block "Richtungswechsel".
 
 
Im Überblick ergibt sich für die drei Blöcke folgendes Bild.
 

Und da nun ein Kapitel beendet ist, gibt es eine Linkparty, zu der alle genähten Blöcke des Kapitels gezeigt werden müssen. Hier sind sie - ich habe sie alle auf dem Fußboden ausgelegt.


Favoriten zu benennen, ist nicht so einfach, denn eigentlich gefallen mir fast alle sehr gut. Aber wenn es denn sein soll, so ist Block 77 "Jäger und Gejagte" der Drittplatzierte.
 

Auf dem zweiten Platz findet sich Block 75 "Sternennacht" wieder.


Mein Favorit ist Block 72 "Erinnerung an Lissabon".


Einzig diese Blöcke habe ich am Wochenende genäht. Na gut, ein paar blaue Reste von den Tula-Blöcken habe ich zwischendurch unter die Nadel geschoben, aber es ist nichts Vorzeigbares entstanden.
Zum Quilten meiner "Kontraste" fehlt mir weißes Quiltgarn. Mal sehen, ob ich es nachher noch besorgen kann.
Derweil wünsche ich Euch eine angenehme Woche!
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petruschka,
    tolle Tula Blöckchen und super schöne Zusammenfassung.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    der Kapitelabschluss ist Dir ausnehmend gut gelungen! "Hafenrundfahrt" - so schön! Ich glaube, das wäre mein Kapitelfavorit. Aber auch in Block 84 ist Dir das Nachempfinden des Musters toll gelungen. Als ich meinen Block 85 genäht hatte, war ich ein bisschen enttäuscht: was bei Tula mit dem gleichen Stoff ein total verschiedenes Bild ergibt, sieht bei mir eher langweilig aus. Aber bei Dir schwimmen wenigstens die Fische in verschiedene Richtungen! :-)
    Ich bin mir mit dem Layout auch noch völlig im Unklaren...
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    deine Blöcke sehen wunderbar maritim, nach Sonne, Strand und Meer aus. Ich bin schon auf den Quilt gespannt! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Petra, mir gefällt, daß deine Blöcke so gut zusammenpassen, von den Farben als auch von den (maritimen) Motiven her. Das wird sicher ein toller Quilt.
    LG, astrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    deine Blöcke sind wie immer sehr gelungen und ganz besonders gefällt mir deine "Hafenrundfahrt". Wie schön, dass du die Nr. 84 "Überraschungspost" genannt hast.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra, Deine Tula Blöcke sind wieder so schön geworden. Vor allem die Fische, die einmal in die und in die andere Richtung schwimmen, finde ich super.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    da ist ja wieder einer zauberschöner als der andere...ich nehm alle als Favoriten :o))..
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    deine maritimen Blöcke gefallen mir ausnehmend gut.
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    sehr schön mit den Geschichten zu den Blöcken. Manche Sachen sieht man dann erst, wenn man die Erklärung dazu liest - mir geht es jedenfalls oft so :-) Tja, wieder ein Kapitel zu Ende und jetzt sind wir bald durch mit allen Blöcken. Fast ein bisschen schade...
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    mir gefallen alle drei neuen Blöcke sehr gut und du hast die Stoffe sehr gut in Wirkung gebracht. Das wird eine Aufgabe, die Blöcke allesamt zu sortieren...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen