Freitag, 1. Juli 2011

Blick aus dem Fenster und AMC

Auf den ersten Blick hat sich nicht wirklich viel verändert im Vergleich zum Vormonat. Wenn man jedoch genauer hinschaut, entdeckt man am linken Kastanienbaum schon kleine Kastanien. Vom Haus kann man jetzt nur noch das Dach sehen und der Anbau ist schon völlig mit Wein bewachsen. Zudem ist das Foto weniger sonnig, war es doch auch bei uns fast den ganzen Tag bedeckt. Phasenweise schien die Sonne sehr hell, dann wieder schüttete es, was das Zeug hielt. Man kommt sich eher wie am 1. April als am 1.Juli vor.


Schon vergangene Woche hatte eine der QuiltThür-Frauen Geburtstag. Doch da wir uns morgen treffen, überreichen wir ihr die Lesezeichen alle morgen.


Vor einiger Zeit habe mehrere AMC mit demselben Motiv gearbeitet. Zwei davon habe ich schon verschickt. Morgen bekommt das Geburtstagskind auch noch eine davon.


Auf beigefarbene Seide habe ich auf einen Streifen grober Seide eine Borte gesetzt, Lavendel hinter Pongéseide gesetzt, ein wenig Baumwollspitze dazu gegeben und drei Perlmuttknöpfe aufgenäht. Mir hat das Nähen dieser Karten viel Spaß gemacht.


Für den AMC-Monatstauschausch im PQF habe ich eine Karte wiederum passend zum Monat Juni gemacht. Dieses Mal habe ich Kirschen und Erdbeeren miteinander kombiniert. Lecker sehen die Früchte auf jeden Fall aus. In unserem Garten sind mittlerweile die Erdbeeren leer gepflückt und an den Kirschen laben sich die Würmer. Schade, daß die Saison immer nur so kurz dauert.


Nun will ich noch schnell schauen, wie die Natur sich bei den anderen Naturblickern verändert hat. Euch wünsche ich ein schönes Wochenende.


Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,

    nachdem mein Pcää, nun hoffentlich wieder funktioniert...komme ich nun zu einer kl. Blogrunde....deine Seiden AMC gefällt mir super...das Lesezeichen ist eine schöne Idee...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. liebe Petra ,
    komme immer wieder gerne zu dir , um zu sehen , welche schönen AMCs ihr getauscht habt , klasse !

    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen