Donnerstag, 17. Januar 2013

AMCs und Bilder vom Row Robin

... will ich Euch heute zeigen. Deswegen gibt es eher wenig Text und viele Fotos.

Den Anfang machen zwei AMC, die aus dem Monatstausch mit Klaudia stammen. Für dieses Jahr haben wir ein neues Motto gesucht und auch gefunden. Wir wollen Begriffe nach der Reihenfolge des Alphabetes thematisieren. Also A wie bpsw. Anton, B wie Bertha usw.  Klaudia begann gleich mit dem A wie Alphabet.  Und so sieht ihre Karte aus.


Ja, mit dem Alphabet haben wir alle einmal angefangen. Und so scheint es nur logisch zu sein, daß das ABC auf der Karte erscheint. Klaudia hat die Blätter wieder wunderbar frei genäht. Interessant ist auch der Einsatz zweier verschiedener Garnfarben. Das Farbverlaufsgarn paßt prima zu den Buchstaben.

Und für mich stand nach Überlegungen zu A wie Afrika oder Australien oder Abendrot fest, daß es A wie Apfel sein würde.


Den Apfelstoff hüte ich schon seit Jahren wie meinen Augapfel, doch für die AMC schien er mir wie gemacht. Ich habe die Umrisse des Apfels, die gelben Stellen und die Blätter mit Stickgarn mehrfach umnäht. Durch das darunterliegende Vlies ergibt sich ein 3-D-Effekt, der den Apfel schön rund erscheinen läßt, durch das Foto aber überhaupt nicht zum Tragen kommt. Die Linie der Borte nahm ich dann als Begrenzung und habe dann frei "geschrieben". 

Meine erste Idee, wie in einem Übungsheft für Erstklässler kleine "a" und große "A" zu schreiben, ging gründlich in die Hose, wie Ihr auf folgendem Foto sehen könnt. 


In der letzten Zeile soll es heißen: "Aller Anfang ist schwer!" Ohne Kommentar.

Im vergangenen Jahr startete im Patchwork- und Quiltforum ein Aufruf zum Nähen eines Row Robins. Ich fand die Idee sehr spannend und habe mich angemeldet. es war gar nicht so einfach, ein Thema zu finden - letztendlich habe ich mich für "Ländlicher Charme" entschieden. Im Mai schickte ich meine Ausgangsreihe auf die Reise zu meinen 7 Mitstreiterinnen. Und schon Anfang Januar diesen Jahres hatte ich das fertige Top in der Hand. Uns so sieht es aus.


Und hier die Reihen im Einzelnen.
















Die Reihen meiner Mitstreiterinnen finde ich sehr gelungen. Vor allem die Reihen, die auf Papier genäht wurden, sind richtig klasse. Weil - ich kann das nicht! Aber auch die anderen fügen sich sehr harmonisch ein. und gefallen mir sehr gut. Meine Ausgangsreihe ist übrigens die in der Mitte mit den vielen bunten Quadrate. Ich habe auch schon eine Idee, wie es weitergeht. Nun brauche ich nur ein wenig Zeit, die auch umzusetzen ;-)). Und welche Reihen ich für die anderen genäht habe, zeige ich im nächsten Post. Es ist schon wieder spät genug geworden, deshalb sage ich jetzt nur noch: Gute Nacht!

Petruschka

Kommentare:

  1. Wie hübsch die AMCs sind und das Top erst!!! Toll, richtig toll.

    Und was heißt hier, Du kannst kein Paper Piecing? Das ist soooo einfach, soll ich´s Dir beibringen? Ich mache einen Kurs, wenn Du willst.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Ach, mit dem Schreiben per Näma hab ich auch so meine Probleme... und Paper Piecing ist wirklich nicht so schwer, das kann sogar ich! (Und das soll was heißen....)
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Idee, AMC's zum Thema "Alphabet" zu arbeiten.
    Dein Row quilt sieht super aus. Tolle Reihen hast du bekommen.
    Jetzt bin ich mal gespannt, wie es weitergeht.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    das Tauschen unserer Karte, hat wieder viel Spass gemacht!

    Tolle Reihen des Row Robins,hast du bekommen...sie wirken sehr harmonisch in Motiven, Stoffwahl und Farben!
    Ich habe noch nie bei soetwas mitgemacht,... wahrscheinlich habe ich es nie richtig geschnaggelt, wie`s funktioniert;-)

    Paper Piecing macht Spass...wenn man beim Zusammennähen die klitztkleinen Stiche hin bekommt (ich bin damit wohl einfach zu pingelig ;-))

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Die AMC sind sehr schön aber der absolute Hingucker ist der RowRobin! Bin wrklich sehr überrascht, was für ein tolles Endergebnis dabei raus gekommen ist!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, eine tolles Thema für die AMCs. Bin wieder begeistert von der Ausführung. Auch die Streifen mit dem ländlichen Charm sind sehr stimmig. Ja, sie haben Charm.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra,

    ein toller Tausch der schönen kleinen Kunstwerke. Sehr gut gefallen mir auch deine genähten Reihen. Ich habe mich an so eine Aktion noch getraut...dein Mut wurde belohnt.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra,

    wunderschön - sowohl die AMC's als auch dein "Ländlicher Charme"!
    Der Quilt wird sicherlich ein richtiger Hingucker wenn er fertig ist! Das Schreiben mit der Näh-Ma ist wie mit dem frei-quilten....reine Übungssache........du hast's doch gut hinbekommen, ich kann's lesen.

    Liebe Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Petra,
    deine Apfel- und Anfang-AMC´s finde ich beide sehr gelungen und schön!!
    Auch dein Row Robin ist prima geworden (ich mag auch nicht gerne Papiernähen...)
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,
    Du hast ja richtig schöne Reihen für Deinen Quilt bekommen, ich bin schon gespannt was Du damit anstellen wirst.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Petra,
    aaaaaalso - erstmal die Appel-AMC - ich find die so gelungen - sowas mag ich, grade das Schreiben mit der NähMa - klasse!!!
    Und dein Landleben-Projekt ist ja ein voller Erfolg - so schöne Reihen hast du bekommen - WOW - alles superschön... und so aufwändig gemacht - TOLL!
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    tolle Idee, das ABC in AMC´s zu arbeiten. Da wird bestimmt jede das passende Thema finden. Deine Äpfel gefallen mir sehr gut. Vielleicht kommt der 3D-Effekt besser zur Geltung, wenn Du die Karte etwas schräg von der Seite fotografierst.Hm, aber nun ist sie bestimmt schon auf Reisen. Deinen Row Robin finde ich ebenfalls sehr schön, an so etwas habe ich mich bisher noch nicht heran gewagt.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,
    die Apfel-AMC kommt ja wirklich super. Und dein "Ländlicher Charme" sieht toll aus. Sehr schöne RR-Blöcke bzw. ganze Reihen (!) hast du bekommen. Toll!
    Lieben Gruß, Marlies

    AntwortenLöschen