Samstag, 12. Januar 2013

Die erste Schulwoche im neuen Jahr

... hatte es in sich. Nach zwei freien Wochen im Ferienmodus dauerte alles ein wenig länger. Das dauerhaft naßkalte Grau in Grau, das sich Wetter nannte, tat ein Übriges. Mit den Jahren wetterfühlig geworden, litt ich unter leichten Dauerkopfschmerzen. So kam ich immer nur kurz zum Handarbeiten. Gestern Abend und heute Vormittag dann habe ich letzten Stiche getan. Vor der Beendigung sahen das Genähte folgendermaßen aus: (Okay, das Teil ist schon fertig.)


Beim Nähen eines Becherteppiches für das letzte Geburtstagskind 2012 kam mir die Idee, die zahllosen Hexagons mit einer Kantenlänge von 2 cm, die ich vor langer Zeit aus Resten gefertigt hatte, zu weiteren Kleinigkeiten zu verwenden. Und so nähte ich weitere Blümchen und verzierte den Becherteppich, der aus vielen Streifen weißer und beigefarbener Stoffe zusammengesetzt wurde.  


Was aussieht wie ein weiterer Becherteppich, ist keiner. Hier sind nur weiße Streifen verwendet worden.

Das nächste Teil war dann schon wesentlich größer und das Echoquilting mit der Maschine schon aufwendiger. Auch hier war die Grundlage ein Rechteck aus weißgrundigen zusammengesetzten Streifen.


Dann kamen die Teile in die Endfertigung. Und das lag dann am Ende auf meinem Tisch. Es ist schon fertig, aber noch nicht in der endgültigen Form ;.)).


Es ist wieder eine Buchhülle geworden, geeignet für Notizbücher. Solche Hüllen inklusive Inhalt verschenke ich gerne. 


Und das nach einem Becherteppich aussehende Teil wurde zu einem kleinen Nadelmäppchen. Noch fehlt allerdings der Knopf. Doch das wird umgehend nachgeholt.


Innen habe ich kleine Taschen für eine Vorlage (zum Beispiel Hexagons) oder für eine Stickschere und Garn eingefügt. 


Und hier alle drei fertigen Teile zusammen. 

Und Ihr sollt auch etwas von meinen Hexagonarbeiten haben. Denn ich verlose sie. Ich habe mehrere kleine "Jubiläen" als Begründung. (Braucht man für eine Verlosung einen Grund?) Also erstens hatte mein Blog Ende Dezember seinen  2.Geburtstag. Zweitens habe ich schon über 200 Posts geschrieben und das mir als Jemand, der mit den neuen Medien eher, sagen wir mal, sparsam umgeht. Und zum Drittem folgen jetzt schon 102 Leser meinem Blog. Das sind Zahlen, die hätte ich mir vor über zwei Jahren nicht träumen lassen. Nicht in Zahlen lassen sich die lieben Kommentare ausdrücken, mit denen Ihr meine Arbeit wertschätzt. Also habt Ihr es Euch verdient, belohnt zu werden ;-)). Ich verlose also jeweils das Nadelmäppchen, den Becherteppich und die Buchhülle mit Notizbuch. Ich lege jeweils noch ein älteres Patchworkheft dazu. Die suche ich dann aus, wenn es soweit ist. Gewinnen könnt Ihr, wenn Ihr bis zum 19.Januar bis Mitternacht einen Kommentar unter diesem Post abgegeben habt. Am Sonntag, dem 20.Januar wird dann die Glücksfee ihre Arbeit tun ;-). Die erste Gewinnerin darf sich zuerst etwas aussuchen, dann die zweite und die dritte darf dann das letzte Geschenk nehmen. Alles klar? Rechts findet Ihr auch ein Logo, das Ihr gerne verlinken könnt, aber nicht müßt. 
Viel Glück!

Ich hätte auch noch ein tolles Top von meinem Row Robin zu zeigen. Er kam in dieser Woche nach acht Monaten Laufzeit zu mir zurück. Doch Ihr müßt  leider bis zum nächsten Mal warten. Da wartet noch ein Stapel Arbeiten auf mich, das will ich in der nächsten Stunde noch schaffen. 

Einen schönen Sonntag wünsche ich Euch. Bei uns war es heute um die Null Grad, aber sehr sonnig ;-). Das tat gut!

Liebe Grüße, Petruschka

Kommentare:

  1. Ich fange mit dem Ende an: jaaaaa, die Sonne heute tat so gut. Danke für die Verlosung, an der ich sehr gerne tielnehmen möchte. Das sind total schöne giveaways :-)))
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  2. Ich schließe mich an. Tolle Sachen hast Du gemacht. Da mache ich bei der Verlosung doch auch mit. Und Sonne war heute wirklich mal schön.
    Liebe Grüße Grit

    AntwortenLöschen
  3. Vor allem die tolle Quiltarbeit hat mich fasziniert, das ist eine klasse Wirkung. Schön, daß Du eine Verlosung machst, da hüpfe ich gerne mit rein und drücke mir mal selbst die Daumen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  4. Das Echoquilting sieht spitzenmäßig aus! Deine Hexa-Blümchen hast Du zu tollen Dingen verwandelt!
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra,
    zauberschöne Sachen hast du mit den Hexagonblüten geschaffen, da fällt einem die Auswahl sehr schwer...
    in der Heide war heute auch Sonne und der Heidesee leicht überfroren...
    herzlichst Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra, auch bei uns schien gestern nach einer endlos langen Zeit endlich mal wieder die Sonne und es war richtig schön. Deine Sachen, die du gefertigt hast, sehen allesamt sehr schön aus. Ich bewundere immer diejenigen, die Lieseln, für mich ist dasso rein gar nichts. Dass du so viele Leser bei deinem Blog hast, liegt daran, dass er sehr interessant ist.
    liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Petra,
    das ist eine super Verwendung für Deine kleinen Hexagons, und Du hast Alles so schön gequiltet.
    Vielleicht hab ich ja Glück?
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    wunderschön hast du deine Hexagons verarbeitet und das Quilting sieht richtig toll aus.
    Gerne nehme ich an deiner Verlosung teil und vielleicht habe ich ja Glück?
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schöne Arbeiten verlost du auf deinem Blog.
    Und auf jeden Fall werde ich deine Ideen aufgreifen :-))), denn bei mir liegen auch noch einige Hexagonblüten, die es bestimmt nicht mehr bis zu einer Decke schaffen. :-)
    Die Sonne versteckt sich gerade wieder. Aber davon lassen wir uns die gute Laune nicht verderben
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Petra,

    wie aus so netten Hexagons kleine, liebevolle Geschenke entstehen. Gerne hüpfe ich in deinen Lostopf und gratuliere zum Bloggeburtstag...

    einen lieben Gruß und ein schönes Wochenende!

    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Petra,

    tolle Sachen hast du trotz, dem ausgesetzten Stress gearbeitet...und deine Verlosung find ich toll, da versuche ich doch gerne mein Glück.
    Herzlichen Glückwunsch zum 2-Jährigem Bloggeburtstag und weiterhin ganz viel Freude an unserem schönen Hobby und am Bloggen!

    Liebe Grüßle…
    und einen schönen Sonntag...wünscht dir,
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Petra,
    *** mein Glückwunsch zu den Jubiläen ****
    Ist ja auch immer schön bei dir :-)
    So schön auch deine Hexa-Modelle, klasse Ideen, sie so zu verwenden, da hops ich doch mal gleich in dein Lostöpfchen rein...
    Freu mich auf den Robin, bin gespannt...
    Liebe Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Herzlichen Glueckwunsch zum zweijaehrigen. Deine Ideen sind sehr huebsch. Danke das du eine Verlosung machst
    Hugs Gunda

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, ja meinen Glückwunsch zum zweijährigen. Deine Hexagons gefallen mir auch, da möcht ich gern bei der Verlosung dabei sein.
    Liebe Grüße, anngles.

    AntwortenLöschen
  15. Alles Gute zum 2jährigen! Deine Arbeiten sind wieder sehr schön.Ich finde es auch sehr gut, wie Du Deinen Blog führst. Vielleicht habe ich bei Deiner Verlosung mal Glück.
    Liebe Grüße! AnThon.

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Petruschka,
    das sind ja echte Fleißarbeiten. Da bin ich doch gern bei der Verlosung dabei.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen