Dienstag, 7. November 2017

Ihr wollt sicher wissen,

... was ich bei Valomeas Verlosung gewonnen habe.  Sie hat ja unter denjenigen, die alle sechs Monatssets genäht hatten, eine kleine Mappe mit einem besonderen Inhalt verlost. Schon am Wochenende angekommen, bietet sich mir erst heute die Gelegenheit, den Post zu schreiben.
Nach dem Öffnen des Briefes machte mich Valomea noch neugieriger, indem sie kleine Gaben erwähnte, die mir hoffentlich nützlich sein würden.
 
 
 Sie hatte ein niedliches Vogelmotiv zum Sticken beigelegt. Ich mag es sehr, allerdings werde ich wohl Mühe haben, auf dem Leinen zu sticken - die Stiche wären zu winzig. neben dem Weihnachtsstoff lag da noch ein kleines eingewickeltes Überraschungsteil - eine Stickschere in der Form eines  Kranichs.
 
 
Liebe Valomea, habe vielen Dank für die Verlosung. Danke auch an den Glückself. ich habe mich sehr über das unerwartete Glück gefreut, zumal ich ja erst kurz vor unserer Abreise nach Teneriffa von der Verlosung erfahren hatte.
 
 
Am Sonnabend hatte wir QuilThuerer ja unseren monatlichen Nähtermin, wo wir weitere Minis nähen wollten. Da aber einige Nähschwestern zu einem auswärtigen Kurs gefahren waren, trafen wir uns in kleiner Runde bei Heike in ihrem Kursraum in Bad Berka. Vergessen waren die Minis, als sie fragte, wer wohl Interesse an der Benutzung eines neu erworbenen Lineals, des Quick Curve Rulers, hätte, um einen ähnlichen Quilt wie den ihren zu nähen.
 
.
Natürlich wollten wir alle. Auf unserem Blog könnt Ihr noch einige Tops sehen. Ich hatte nur den Stoff und das Nähgarn für den Mini mit, so mußte durfte ich noch Stoff kaufen. Ich entschied mich für ein kräftiges Rot und ein ebenso kräftiges Grün, denn das Muster schien mir geeignet, einen Mini-Weihnachtsstern-Quilt für den Quiltständer zu nähen.  
 

Das Muster ergibt zwingend einen zweiten Stern, allerdings in entgegensetzten Farben. Den nähte ich natürlich noch am selben Abend.
 
 
Nun warten beide aufs Quilten.
 
 
Das Lineal hat mich so überzeugt, daß ich es bestellt habe. Nun könnte ich noch weitere Blöcke nähen und einen  kleinen Läufer daraus nähen. Mal sehen. Man kann auch Frühlingsblüten nähen ;-).
 
Heute und morgen bin ich erst einmal in der Schule stark eingespannt. Ein paar Reihen versuche ich täglich zu stricken, immerhin wollte ich 17 Paar stricken. Naja, ist ja noch ein wenig Zeit.
 
Habt es fein und packt Euch warm ein.
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    meine Augen rufen ja auch schon nach Vergrößerungs- und Scharfstellgläsern und ich kam mit der Stickerei auf dem Zählleinen gut zurecht. Na, Du wirst sehen...
    Euer WE-Projekt habe ich bei Regina schon bewundert. Interessantes Lineal. Für einen Miniquilt ist das Motiv perfekt.
    Nun musst Du es nur noch so toll quilten! :-)
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich glaube gern, dass Dir das Auspacken Freude bereitet hat. Das kleine Rotkelchen wirst Du bestimmt "auf den Stoff" bringen, auch wenn es femmelig wird.
    Die Quick Curve Ruler-Sterne sehen wunderschön aus.
    Liebe Grüße und viel Freude mit Deinen Geschenken, Inge

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra, das ist eine gelungene Überraschung von Valomea!!! Du schaffst das mit den kleinen Kreuzchen ganz sicher.... Auf weitere Muster mit dem kurvigen Lineal bin ich schon sehr gespannt!
    Hab einen ganz schönen Tag und ganz liebe Grüße aus Franken, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein toller Stern. Und als Läufer ganz bestimmt toll.

    Und du schaffst das schon mit dem kleinen Vögelchen. Mach das ganz in Ruhe!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra, dein Lineal ist übrigens heute bei mir angekommen. Soll ich es dem Weihnachtsmann übergeben? Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  6. Einen schönen Gewinn hast du bekommen, herzlichen Glück wunsch!Das Vogelmotiv ist niedlich...und die Schwan-Stickschere hatte ich mir auch mal zugelegt.
    Der Stern sieht absolut toll aus...und deine für den Sternläufer gefallen mir auch..

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    meinen Glückwunsch zu dem hübschen Gewinn. Das Auspacken hat bestimmt viel Freude gemacht.
    Mit dem Quick Curve Ruler habe ich auch schon gearbeitet. Ein tolles Lineal.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. Oh, diese Kreiselblöcke sind wirklich interessant. Das Nähen von gleichen Motiven mit gegensätzlichen Farben gefällt mir sehr gut. Jetzt werd ich mich gleich mal auf eurem Gemeinschaftsblog umsehen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  9. Gratulierte zu deinem Gewinn...toll was du mit dem Lineal gemacht hast..ich habe mich auch zu einemn Kurs mit dem Quick Curve Ruler angemeldet...
    💗lichst Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Gewinn. Sehr schön sind deine neuen Blöcke geworden und werden bestimmt einen tollen Läufer ergeben.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    die Sterne mit dem QCR sehen wunderschön aus. Besonders die vielen Varianten, die du mit den Namen verlinkt hast, sind interessant. Und einen Miniquilt kann frau doch immer zwischendurch, oder?
    GLG Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Oh das sieht ja schon wieder genial aus... na da bin ich gespannt, wie du den Stern quiltest...
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,
    ein wirklich schöner Gewinn, das Rotkehlchen habe ich auch schon mal gestickt, es ist von Christiane Dahlbeck.
    Und deine Sterne, herrlich!
    Liebe Grüße, Jutta

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber.
Ich weise darauf hin, dass durch Abgabe eines Kommentars alle eingegebenen Daten, die IP-Adresse, der Kommentartext sowie andere Daten an Server gesendet (und an Dritte weitergeben) werden können. Wenn du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du automatisch und explizit deine Zustimmung zur Datenerhebung. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.