Mittwoch, 19. Juli 2017

Landschaften Im Quadrat

... - hieß das Thema, das wir QuilThuerer uns im März gestellt hatten. Hier und hier hatte ich davon schon berichtet. Das Ziel war, ein Objekt/ eine Landschaft nur durch das Quilten hervorzuheben, aufgelockert durch Quadrate mit 10 cm Kantenlänge, passend zum Grundthema. Ich hatte mich für einen Hundertwasserturm entschieden. Fünf Quadrate hatte ich recht zügig fertiggestellt, das Projekt dann aber zugunsten anderer, nämlich die  Miniquilts zum Jubiläum, zurückgestellt. Mitte Juni jedoch, noch vor dem Urlaub, habe ich ein sechstes Quadrat genäht, alle Quadrate verstärkt und wie eine AMC gearbeitet, noch die letzten Flächen gequiltet und den Quilt mit einem zweifarbigen Binding versehen.
 
 
Am Ende hatte ich noch ein sechstes Quadrat gewerkelt und zwar einen Turm. Klar, wenn man einen Turm als Hauptmotiv hat, paßt auch ein Turmquadrat gut dazu. Auf diese simple Lösung kam ich erst kurz vor knapp.
 
 
Das Fenster hab ich mittels Paspeltechnik eingesetzt, sodaß es einen dreidimensionalen Effekt gibt. Vor dem endgültigen Festnähen auf dem Quilt habe ich alle sechs Motive noch einmal fotografiert.
 
 
Der Turm als Motiv wird nur durch das  Quiltmuster sichtbar. Dafür habe ich das Ziegelstein-Stoffmuster des Turm-Quadrates gewählt. Erwähnt werden muß, daß der Hintergrund in 5 cm Quadrate abgenäht ist und versetzt nur jedes zweite Quadrat gequiltet wird. Auf dem folgenden Foto ist es gut zu erkennen.
 
 
Manchmal habe ich auch typische Hundertwassermotive-Motive gequiltet.
 
 
Außerhalb des Turmes, also  in/an der Luft,  habe ich einfache Kringel gequiltet. Unterhalb und rechts oberhalb der Bäume sind Mauersteine und links Kringel gequiltet.
 
 
Die die Luft symbolisierenden Kringel lassen sich neben dem Zwiebelturm ganz gut erkennen.
 
 
Mein liebstes Motiv ist das von bunten Fliesen eingerahmte Fenster.
 
 
Wie schon erwähnt, haben alle genähten Quadrate eine Kantenlänge von 10 cm. Sie sind verstärkt mit einem Vlies, wie man sie für AMC verwendet und mit einem dichten Zickzackstich gesäumt. Schließlich wurden alle auf den fertigen Quilt aufgenäht.
Der Quilt ist 43 cm breit und 78 cm hoch.
Zur Zeit bin ich am Fertigstellen des Jubiläumsquiltes. Dazu mußte ich rückwärtsnähen, denn beim Quilten hatten sich die Falten gebildet. Das kommt davon, wenn man unbedingt etwas zeitnah (noch vor dem Urlaub) fertigstellen will. Also alles auf Anfang. Und nun wird es ordentlich gemacht!
Doch heute Abend werde ich erst einmal die 2.Socke beenden. Die Spitze fehlt noch. Da heißt es wieder, fleißig Striche machen, auf daß alles seine Richtigkeit hat und alles paßt.
 
Ach so, für diejenigen, die gern in die Nacht nähen - Freitag ist es wieder soweit. Ich werde mir noch etwas raussuchen: der Taschen-SAL ruft und das Monatsset könnte ich auch nähen. Seid Ihr dabei?
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra
    Dein Quilt ist dir super toll gelungen und so toll gequiltet.
    Wünsche dir viel Spass beim in die Nacht nähen, bin schon auf deine Ergebnisse gespannt.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    gefällt mir sehr gut dein Quilt...ich bin am Freitag mit dabei..
    💗lichst Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Da hast du deine guten Ideen prima umgesetzt. Der Quilt ist sehr schön.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  4. Toll geworden, ich freue mich darauf, wenn man alle zusammen zu sehen sind. Grüße von Rela

    AntwortenLöschen
  5. Wahnsinn sieht das schööön aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    das ist ein ganz besonderer Quilt geworden. Ich konnte den Start ja schon verfolgen und war sehr gespannt wie das werden würde! Toll ist dieser Kontrast.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    da hast Du so viele Ideen wunderbar miteinander verbunden und einen tollen Quilt gezaubert. Es gibt auf ihn so viel zu entdecken und ich würde das gute Stück sehr gerne einmal "in echt" bestaunen....😉
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    dein Quilt mit dem Thema "Hundertwasserturm" ist ganz toll geworden und jedes einzelne Elemente gefällt mir sehr gut. Dein Quilting ist perfekt darauf abgestimmt.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,

    dein Turm gefällt mir ausgesprochen gut!!! Du hast dir tolle Motive und Quiltmuster ausgesucht.

    Liebe Grüße Angi

    AntwortenLöschen