Sonntag, 29. April 2018

Im April

... haben die Gärtner unter uns endlich wieder zu tun. Die Beete werden vorbereitet und auf dem Markt die ersten Blumen- und Gemüsepflanzen gekauft. Die in den Gärtnereien vorgezogenen Pflanzen werden in die Beete gesetzt.
 
 
 
Bieten schon die Blumen in den kleinen Gärten einen frohen Anblick, sind die langen Beete mit Stiefmütterchen  ein Fest für's Auge.
 
 
In Bernadette Mayrs Buch "Gartenpatchwork" ist es ein riesiger Quilt mit den Maßen von 2,60 m x 2,30 m und sage und schreibe 273 Blüten, Für mein Aprilset reichten sechs aus. Genäht hatte ich sieben.  Dafür habe ich zum Teil wieder Aboquadrate (Blüten und Blüteninneres) verwendet.  Gequiltet habe ich in den Blüten und auf der großzügigen braunen Fläche. Das kommt auf der Rückseite gut rüber.
 
 
Mein Set ist wieder 30 cm x 40 cm groß und paßt damit größenmäßig zu den anderen 11 Sets, wenn man das vom Oktober ausnimmt. Locker übereinandergelegt, ergeben die 12 Monatssets eine Höhe von 5,5 cm.
 
 
In Reihen und chronologisch ausgelegt, gleichen die Sets einer bunten Reise durch die Monate und die Jahreszeiten.
 
 
Es war gar nicht so leicht, alle Sets ordentlich auf ein Foto zu bannen. Deshalb habe ich auch keinen zweiten Versuch unternommen, als ich feststellte, daß das Augustset (das mit den Sonnenblumen) verkehrt herum lag. Ich habe mich bei den Sets an verschiedenen Techniken (März, April, Oktober, November) ausprobiert und vor allem auch Reste abgebaut. Neben den Aboquadraten waren das Bindingreste und schon ewig daliegende Arbeiten (Januar und August), die auf die Fertigstellung warteten. Würde man mich fragen, welches Set ich am liebsten mag, wäre das gar nicht so leicht zu beantworten. Der Juli ist wegen meiner frankophilen Seite ein Favorit wie auch die Sonnenblumen, gerade nach dem beindruckenden Besuch im van Gogh Museum in Amsterdam. Das Oktobermuster war eine echte Herausforderung, während mir die  Stille des Januarsets auch sehr gut gefällt.  Wie auch immer, es war toll, diese 12 Sets genäht zu haben. Deshalb hier ein besonderer Dank an Valomea und Doris, die diese Aktion initiiert und begleitet haben.
 
Nun werde ich meinen sich ankündigen Muskelkater pflegen. Den habe ich mir gestern bei der Gartenarbeit geholt ...
 
Petruschka

Kommentare:

  1. Liebe Petra,
    Deine Tischsets zusammen ergeben ein schönes Bild.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne bunte Palette von Tischsets, wunderbar.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  3. liebe petra welche Vielfalt an Farben , Mustern und Techniken zeigst du mit den Sets. Und sie sind alle wunderschön gelungen.
    Da kommen sie gerade richtig für die kleine Gärtnerpause .
    Ich hatte gestern auch Muskelkater vom vielen Laufen hinter dem Rasenmäher und Bücken vom Jäten.
    Viele Grüße von Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    oh, das ist klasse geworden! Die Stiefmütterchen lachen einen so richtig schön an - so wie es im April tatsächlich meistens ist... Ein wunderbares Gartenjahr hast Du eingefangen und ich freue mich sehr, dass Du noch das 12. Set geschafft hast.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    was für ein wunderbarer Anblick! Alle Tischsets sind sehr hübsch und auch mir fällt es schwer, einen Favoriten herauszustellen. Die Stiefmütterchen nach Bernadette Mayr würden aber auf jeden Fall dazugehören.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    du hast es wunderbar ausgedrückt- deine Sets sind eine bunte Reise durch die Monate und die Jahreszeiten.Sie sind in ihrer Gesamtheit klasse anzusehen. Du wirst deine Freude daran haben...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  7. Deine pflegeleichten Blümchen sind eine Augenweide.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  8. Wow, warst Du fleißig, liebe Petra!!!
    Deine Sets sehen toll aus und die Vielfalt gefällt mir sehr!
    Ganz liebe Grüße aus Franken an Dich, Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön!
    Mein Favorit ist sage und schreibe der Februar :-)
    Der ist so einfach und trotzdem so cool!
    :-)
    Aber auch das Äpfelchen und der April Block ach echt klasse!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    Du hast Dir richtig schöne Sets gemacht. Das Gesamtbild gefällt mir sehr gut. Das neue Set gefällt mir vom Muster, Du hast recht, es sieht aus wie beim Blümchen pflanzen und Du hast es auch toll gequiltet!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  11. Deine Tischsets sind alle toll geworden. Super schön gemacht, da wirst du noch lange Freude daran haben.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  12. Die Stiefmütterchen sehen ja toll aus. Das Buch habe ich auch, vielleicht sollte ich es mal wieder in die Hand nehmen..
    Herzlich Susanne

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön sehen die Stiefmütterchen aus.
    Eine super Wirkung so alle Sets zusammengestellt.
    Einen schönen Maifeiertag und liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  14. Schönes Set hast du da genäht und ja... mir tut auch der Rücken vom Unkraut jäten weh, daher hab ich das gestern rigoros durchgezogen... lieber einmal gelitten als häufig ein bisschen... lach!
    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünscht Jacky

    AntwortenLöschen
  15. Das ist so ein tolle Sammlung, ganz wunderbar!
    Einen super Sache mit den Monatssets, ich hätte nie gedacht, dass mir das so gefallen würde.
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen
  16. I see your blog daily, it is crispy to study.
    Your blog is very useful for me & i like so much...
    Thanks for sharing the good information!
    starbet casino

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar, ich freu mich sehr darüber.
Ich weise darauf hin, dass durch Abgabe eines Kommentars alle eingegebenen Daten, die IP-Adresse, der Kommentartext sowie andere Daten an Server gesendet (und an Dritte weitergeben) werden können. Wenn du die Kommentarfunktion nutzt, erklärst du automatisch und explizit deine Zustimmung zur Datenerhebung. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung.